#1 Ontariourlaub im Mai...... günstige Unterkünfte? von teufeliene 12.11.2006 17:28

avatar

Endlich ist alles klar, die Flüge und der Leihwagen sind gebucht.
Doch leider musste ich bei meiner Suche in den weiten des Internets feststellen...... Kanada ist nicht billig!
Die Preise die für eine einfache Übernachtung aufgerufen werden, lassen unsere Urlaubskasse kräftig bluten.
Vielleicht weiß jemand eine günstige Motelkette oder hat andere Tipps, damit wir den Urlaub bis zum Ende richtig genießen können.
Ich freue mich über jede Antwort.
Gruß
teufeliene

#2 RE: Ontariourlaub im Mai...... günstige Unterkünfte? von orlanda 12.11.2006 20:14

Die Hotelketten außerhalb der Innenstadt sind natürlich immer billiger als in der Innenstadt. In Toronto haben wir z.b. mal im Days Inn gewohnt. Einfacher Komfort aber okay. Niagara Falls ist in der Woche billiger als am Wochenende. Zimmer mit Blick auf die Fälle sind natürlich auch teurer.
Aber ich hatte nie den Eindruck, das es in Ontario an Unterkünften mangelt. Wir haben immer gut was gefunden.

Gruß Andrea

#3 RE: Ontariourlaub im Mai...... günstige Unterkünfte? von mermaid 12.11.2006 22:23

Hallo teufeliene,

wirklich preiswerte (und dazu noch gute) Unterkünfte zu finden ist nicht so einfach, vor allem in den Metropolen und den touristischen Hochburgen.
Obwohl es im Mai eigentlich noch OK sein sollte, da noch keine Hochsaison.
Mit "Days Inn" haben wir auch schon ganz gute Erfahrungen gemacht.
Es kommt natürlich auch immer auf die Ansprüche des Einzelnen an.
Die günstigeren Unterkünfte liegen wie orlanda schon schrieb, halt oft weiter ausserhalb oder auch an wichtigen Zufahrtsstrassen vom/zum Flughafen.
Hast du schonmal bei hotels.com; HRS oder auch expedia bzw. Opodo geschaut ? Die haben manchmal ganz gute Angebote.
Wenn es auch ein B&B sein darf, schau mal unter bbcanada.com, auf der Seite habe ich viele unserer Unterkünfte gefunden und das (meist üppige) Frühstück war gleich mit dabei.

#4 RE: Ontariourlaub im Mai...... günstige Unterkünfte? von Calgarian 13.11.2006 01:27

avatar

Der Denkfehler vieler Internet-Reisebucher liegt darin, nur bei den grossen Internetreisebueros Schnaeppchen zu erhoffen. Bei den Internetreisebueros findet man aber nur Hotelketten, die geben sich nicht mit den kleinen, individuell gefuehrten Motels/Hotels ab, bzw. umgekehrt;-)

Dabei gibt es ueberall jede Menge gute, saubere und komfortable kleinere Motels/Hotels, die nicht zu einer Kette gehoeren, aber meistens ein gleichwertiges Angebot zu einem geringeren Preis haben. Diese Unterkuenfte findet man im Internet z.B., indem man zur Webseite der Tourismusorganisation der Provinz geht. Man koennte aber auch mit dem Begriff "Hotel Motel" sowie dem Namen des Ortes oder der Region googeln, und wird auf beiden Wegen erstaunt feststellen, dass es ueberall preiswertere Unterkuenfte als bei Expedia und Konsorten gibt, und dass es sogar dort Unterkuenfte gibt, wo diese Internetreisebueros keine finden koennen.

Eine andere Alternative wurde ja schon angeregt. Versucht es mit B & B Unterkuenften (Fruehstueckspensionen). Die liegen im Preis meistens aehnlich hoch wie die Motels, allerdings mit dem Unterschied, dass hier ein meistens oppulentes Fruehstueck in diesem Preis mit eingeschlossen ist, und dass man manchmal (speziell in kleineren B&B's) keine Steuern bezahlen muss. Auch die B&B's findet man nicht bei Expedia & Co, aber B&B Canada hat, glaube ich, die umfassenste Liste.

#5 RE: Ontariourlaub im Mai...... günstige Unterkünfte? von winniewichtel 12.02.2007 12:21

Solltet ihr auch nach Sudbury oder in die Nähe fahren, kann ich dir das Rest Haven Motel empfehlen. Das hat bis vor ca. 2 Jahren den Eltern meiner Freundin gehört. Die neuen Besitzer sind aber wohl auch okay. Die haben auch ihre eigene Internetseite.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz