Seite 2 von 2
#16 RE: Flüge Sommer 2010 von dbo73 13.11.2009 17:30

avatar

Ich fand eigentlich unsere Preise für nächstes Jahr auch nicht so schlecht - sind zwar teurer als die zuletzt von Euch genannten aber immerhin fliegen wir auch etwas weiter :

1400 EUR für

Zürich
Frankfurt
Whitehorse
Calgary

... und das Gleiche wieder rauf dem Rückflug - somit insgesamt 6 Flüge pro Person

#17 RE: Flüge Sommer 2010 von Freeskier 14.11.2009 17:18

Hab auch gerade meine Flüge für Juni 2010 gebucht.
630€ für Friedrichshafen-Frankfurt-Calgary und retour natürlich.
Das gibt super Flitterwochen

#18 RE: Flüge Sommer 2010 von justFrances 20.12.2009 01:05

avatar

Hallo,
Bei uns kostet der Flug nach Toronto meistens um die 500 Euro. Check mal die Daten bei ebookers.com und kontrolliere dann noch einmal die Fluggesellschaften direkt. Zur Zeit sind AirCanada, BritishAirways und KLM recht günstig. Im Sommer fliegt auch AirTransat (nur direkt über http://www.airtransat.de) - schau da auch mal, ob was drin ist.
KLM müsste zur Zeit im Sommer für 465 Euro pro Person buchbar sein.
Normaler Weise buche ich erst 4 Wochen im vorraus, aber unter Umständen ist bei stark frequentierten Flügen eher besser.
Mehr als einen Stop würde ich nicht mitmachen.
Ich habe über Internet immer günstiger gebucht als im Reisebüro durchgerechnet.
Über USA zu fliegen ist nicht immer billiger und meistens sehr nervig. Wir mussten bei Delta letztes Mal in NY unser Gepäck wieder neu einchecken. Und Du darfst das ESTA vorher nicht vergessen. Total sinnlos...
Allerdings ist mein Mann vor kurzem über Newark geflogen und hatte so gut wie keine Probleme, allerdings fliegt er wie andere mit den Bus fahren - das härtet ab.

liebe Grüsse
Frances

PS: Mir fällt noch ein, das fast alle Flüge über den Teich die Freigepäckgrenze runter gesetzt wurde - bei AirCanada kostet der zweite Koffer ab 19.01.2010 pro Strecke 50 CAD. Das sollte man mitberechnen.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz