#1 Tipps für diese Route/ Tipps für Unterkünfte von delphin0289 19.12.2009 12:37

Hallo,

wir haben uns überlegt nächstes Jahr eine 3 -wöchige Rundreise in Kanada zu machen. Die Rundreise soll von Toronto ausgehen und soll vom 16.Juli bis 05. Aug. 2010 gehen. Haben uns mal eine mögliche Route ausgedacht, vllt. kann man uns da ja noch ein paar Tipps zu geben, welche Ausflugsziele wir noch mit einbauen können und noch evtl. Zwischenstopps insbesondere zwischen Ottawa und Huntsville. Es wird unser erster Kanadabesuch sein.
Veilleicht kann man uns auch noch Unterkunftsmöglichkeiten in den jeweiligen Städte empfehlen, bis jetzt haben wir bis auf Huntsville noch keine genauen Motels, B&B etc gefunden. Ist auch nicht so einfach, da wir als 5-köpfige Familie reisen.

1. 16. Juli Ankunft in Toronto (1 Nacht)
2. mit Mietwagen Weiterfahrt nach Gananoque. ( hier wollen wir aufjedenfall eine Fahrt zu
1000 islands machen)
3. Fahrt nach Morrisburg zu Upper Canada Village (gibt es dort in der Nähe
eine preiswerte Unterkunft?)
4. Nach Ottawa
5. Nach Huntsville (von wo wir den algonquin park besuchen wollen, hat
jemand von euch schon mal eine 1 tages Kanutour gebucht?)
6. Weiterfahrt nach Parry Sound
7. Zwischenstopp für eine Nacht in Sudbury damit die Fahrt bis
8. South Baymouth nicht so lang wird
9. dann gehts weiter mit dem Schiff rüber nach Tobermory
10. danach wollen wir noch runter nach Kitchener /St. Jacobs
11. zuletzt dann noch zu den Niagara Fällen
12. die letzte 2 Nächte sollen dann wieder in Toronto sein, sodass man sich auch noch mal diese Stadt ansehen kann.
13. 05. August Rückflug nach Deutschland.

Im Allgemeinen wollen wir 2 Nächte aufjedenfall an jedem Ort sein, bis auf Sudbury, der sollte eher nur so als Zwischenstopp dienen oder gibt es dort auch etwas was man sich unbedingt anschauen sollte.

Meint ihr das ist im Zeitraum von 20 Tagen zu schaffen?

Dankeschön schonmal

Viele Grüße
Anja

#2 RE: Tipps für diese Route/ Tipps für Unterkünfte von skroll 20.12.2009 20:06

Hallo delphin0289,

Diese Tour habe ich 2006 gemacht, ist zu schaffen allerdings war ich im Oktober dort.
Ein super B&B Richtung Algonquin Park von Ottawa aus ist das Dreamer`s Rock
am Hwy 28 http://www.dreamersrockbandb.com
Auf Manitoulin Island Sehenswert ,,Kagawong" Bridal Veil Falls
lecker essen Carol`s &Earl`s Hwy.6 South Baymouth

LG
skroll

#3 RE: Tipps für diese Route/ Tipps für Unterkünfte von delphin0289 31.12.2009 12:16

danke für die Tipps, habe gleich mal ne Anfrage an Dreamers Rock gestellt.

Gruß
Anja

#4 RE: Tipps für diese Route/ Tipps für Unterkünfte von NiRo 05.01.2010 13:09

avatar

Hallo,

hier noch ein paar Notizen von mir. Ich hoffe sie helfen euch weiter:

1) Morrisburg
Wir haben letztes Jahr 2 Nächte im MacIntosh Inn verbracht. Preis war bei ca. 100CAD/Nacht. Beim Checkin bekamen wir noch Rabattkarten fürs Upper Canada Village.

2) Kanutour
Im Juli/August ist es dort relativ voll. Deshalb ist es sicher besser vorzubuchen. Outfitter und weitere Tips findet ihr hier im Forum (Ich hatte dazu mal einen Thread in dem viele nützliche Infos zusammengetragen wurden.)
Wir hatten bei Opeongo Outfitters in Whitney gemietet. Liegt am HW60 auf der Ostseite vom Park. (Mehr dazu in unserem Reisebericht "Greetings from Toronto".)

3) Fähre
Selbst im September war diese noch gut ausgelastet und wir konnten erst am nächsten Tag mit. Deshalb sollten ihr auf jeden Fall vorreservieren, sobald ihr definitiv sagen könnt, wann ihr dort seid. Da ihr den Tag erst von Sudbury anreisen wollt, wird die erste Fähre am Morgen nur schwer machbar sein.


Mein "Must-See" Tip: der Killarney Provincial Park. Liegt zwar an eurer Strecke, passt aber meiner Meinung nach nicht mehr in euren Zeitplan rein. Es sei denn ihr hebt euch Manitoulin Island für den nächsten Kanada Besuch auf.

Gruß Ronny

#5 RE: Tipps für diese Route/ Tipps für Unterkünfte von delphin0289 21.02.2010 22:57

Hallo,

nochmals danke für die Tipps.

Haben jetzt auch schon fast alles zusammen für die Reise.

Wegen der Fähre von south baymouth rüber nach tobermory habe ich noch eine frage. Veilleicht kann mir da ja einer weiter helfen.

Wollen die Fähre vorher schon online buchen, da es ja in der Haupt Saison sonst schwierig sein kann noch einen Platz auf der Fähre zu bekommen.

Auf der Internet Seite muss man ja beim buchen genaue Angaben zum Fahrzeug machen, also die Länge etc.
Haben bis jetzt noch kein Auto gemieten und wenn dann weiß man ja auch nicht so genau welches Fahrzeug man bekommt, man weiß ja nur die Fahrzeug Kategorie.

So beim Buchen der Fähre steht das die "Description" mit der Länge des Fahrzeugs übereinstimmen muss. Hat jemand von euch schonmal Erfahrung mit Vorab buchen gehabt?

Ich weiß nen bißchen kompleziert geschrieben.
LG
Anja

#6 RE: Tipps für diese Route/ Tipps für Unterkünfte von skroll 22.02.2010 13:25

Mojn Mojn,

haben keine Probleme mit direkt buchen gehabt. war aber auch mitte Oktober.Wenn ihr zufällig im Dreamers Rock übernachten
solltet,, Liebe Grüße von Ute und Roswitha 2006"

Ich fliege selber am 1 Oktober, bin noch dabei meine Route zusammen zustellen.



lg skroll

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz