#1 Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von MArvin88288 13.04.2010 12:16

Hallo!

Wir fahren ja im Sept. nach Mittelkanada und müssen unseren Kumpel Samstags 25.09 gegen 16.00 in Ottawa zum Flughafen bringen.
Die nächste Übernachtung ist in Trois Rivieres. Fahrzeit laut verschiedener Routenplaner ist ca. 4 Stunden.
Da wir spätestens um 21.00 im Hostel sein müssen stellt sich die Frage welche Route wir nehmen sollen.
Die direkte über die 40 durch Montreal oder lieber in Hawkesbury die Flussseite wechseln und dann über die 50, 15 und 640 hinter Montreal wieder auf die 40.
Wie sieht es mit Staus am Samstag Abend auf der 40 in Montreal so aus?

Wir haben ja 1 Stunde Luft und man kann sicher auch schneller als 80-90 km/h fahren, nur bin ich lieber früher da, als vor einer zuen Tür zu stehen.

Ggf gibt es sowas wie das hier http://www.autobahn.nrw.de/ und einer hat einen Link! Bisher noch nichts gefunden, suche aber noch, nur ist das mit der Sprache nicht so einfach.

Gruss Torsten

#2 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von 13.04.2010 13:44

http://www.circulationmontreal.com

#3 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von YYZ 13.04.2010 16:33

Ich denke dies ist knapp. Liefert den Kumpel lieber mal schon um 15:00 ab und genießt die Fahrt etwas. Samstag Verkehr - Ausfallstraßen von Montreal besonders, kann stark sein. Und ein Unfall und der Zauber steht für Stunden, wenn's an der verkehrten Stelle passiert.
Ich würde 417 von Ottawa und dann nördlich vom Fluß auf der 40 bleiben. Direkter Weg.

#4 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von tomaha 13.04.2010 16:47

Hallo Torsten

Ja, der Ottawa Airport ist eine gute Alternative zu Toronto oder Montreal. Klein aber fein (ausser Parking, das ist s..teuer, also drop-off).
YYZ hat recht, liefere ihn früher ab, dass kann Nerven sparen.

Jeder Weg, der Montreal meidet, ist ein guter Weg. Auch am Samstag. Und speziell, wenn man keine grosse Zeitreserve hat. Dass wäre wohl der 'sichere' Weg.

Du kannst die 417 nehmen, dann via Vankleek Hill nach Hawkesbury und nach Quebec. Gerade die Strecke um Mirabel herum ist oft menschenleer. Und die 15 und 640 sind wohl weit genug vom Zentrum weg.


Gruss

tomaha

#5 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von MArvin88288 14.04.2010 18:47

Hallo!

Thx für die Info und den Link!

Wer suchet der findet auch, entweder mit den richtigen französischen Vokabeln und sogar in Englisch.
Für Leute mit ähnlichen Problemen gebe ich auch noch 2 Links weiter.

http://www.theweathernetwork.com...c_flow/montreal z.Z. Under Construction

http://autos.msn.com/everyday/tr...x?city=Montreal

Gruss Torsten

#6 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von mrh400 14.05.2010 10:01

avatar

Hallo,
ich häng mich da mal dran (habe zwar die umgekehrte Richtung vor, macht aber wohl nichts ):
was ist davon zu halten,
[list]auch zwischen Ottawa und Hawkesbury am Nordufer zu fahren und
im weiteren Verlauf nördlich "über die Dörfer" zu fahren (auf der 158)?[/list:u]

Zeitlich macht das lt. google maps nicht sehr viel aus - und wenn's frei ist, um so besser.
Kartenlink

#7 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von MArvin88288 14.05.2010 11:21

Hallo!

Wenn du nicht, so wie wir, unter Zeitdruck bist, würde ich auf jeden Fall die Route nördlich des Flusses nehmen.
Man hat dort sicher einen schönen Blick auf den Fluss und kann auch mal eben anhalten und eine kleine Pause zum Schauen und Geniesen machen.

Wann fährtst du denn?

Gruss Torsten

#8 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von mrh400 14.05.2010 13:25

avatar

Hallo,

Zitat von MArvin88288
Wann fährtst du denn?


anfang Oktober (konkret vsl. 03.10.)

#9 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von MArvin88288 14.05.2010 22:08

Hallo!

Da haben wir unserer letzten drei Tage in Montreal.
Sind vom 16/9 bis 7/10 drüben.
Hoffe ja desöfteren einen WIFI Zugang zu bekommen, um hier ein Reisetagebuch zu posten.

Gruss Torsten

#10 RE: Autofahrt durch bzw um Montreal rum! von mrh400 16.05.2010 21:57

avatar

Hallo,
wir sind genau eine Woche früher dran. Route hier (vorletzter Post ist noch einigermaßen aktuell bis auf Parc du Bic - da ist die Fährverbindung am 01.10. nicht mehr passend).

Reisetagebuch posten werde ich in usa-reise.de (ich hoffe mal, daß hier Verweise auf andere Foren nicht verpönt sind).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz