Seite 2 von 2
#16 RE: Führerschein von insulaner 13.04.2011 19:32

wenn aus eurem land ein sogenannter honorary consul in der naehe ist, kann er auch eine uebersetzung schreiben, die von der zulassung akzeptiert wird. mich hat das keinen cent gekostet. einen meiner fuehrerscheine aus europa musste ich zwar abgeben, bekam ihn aber bei einem besuch problemlos wieder zurueck.

mir wurde damals auch der motorradfuererschein ausgestellt, das ist wahrscheinlich bei eurem land anders, denn es kommt erstens auf die provinz an und zweitens auf die bilateralen abkommen mit deinem stammland. zum motorradfahren ist es aber eh meistens zu kalt. das mache ich lieber in asien...

#17 RE: Führerschein von Cadwalader 14.04.2011 00:39

@foxkin, was hast du denn fuer einen Status in dem einen Jahr? Tourist? Working Holiday Visum? Nach Aussage von ICBC wo ich mal nachfragte kann man als WH Inhaber bis zu einem Jahr in Kanada fahren ohne den Schein umtauschen zu muessen. Das solltest du ggf. vielleicht mal direkt mit ICBC klaeren?!?

@kraut, die Erfahrung durften wir auch machen. Nachdem man anfaenglich den deutschen Schein nicht fuer einen Umtasuch akzeptieren wollte und wir auf das Abkommen hinwiesen, verlagerte man sich dann auf das Ausstellungsdatum unserer neuen ScheckkartenFS und wollte diese nicht tauschen, weil angeblich nicht vollwertig. Doch alles Straeuben und Zieren nutzte nichts.

#18 RE: Führerschein von Lucalina 14.04.2011 09:50

versteh die ganze sache hier nicht. ich glaube, es gibt hier 5 threads die dieses thema sowas von ausfuehrlich durchkauen. habe keine lust alles nochmal zu schreiben was ich schon vor nem halben jahr geschrieben habe. einfach mal die suche benutzen!!

ist nicht boese gemeint. nur mal so ne idee...
gruesse
luca

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz