#1 Kanada meine erste Rundreise nach BC, diverse Fragen von typhoon 17.01.2007 22:52

Wir planen unseren ersten Kanadaurlaub dieses Jahr vom 22.06. - 12.07.
Die geplante Reiseroute ist in groben Zügen: Ankunft Vancouver - Vancouver Island - Inside Passage nach Prince Rupert -
Hyder - Prince Georg - Jasper -Banf - Abflug Calgary

Wir reisen zu dritt und unser Budget liegt zwischen 1500,- und max. 1800,- Euro p.P.
Günstiger ist natürlich immer beser
Bevorzugte Reiseart wäre mit Camper. Alternativen wären Mietwagen und B&B/Hotel/Motel oder Mietwagen und Zelt.


Vorteile Camper: max. Flexibilität und Komfort bei Übernachtung auf Campgrounds
Nachteil: hoher Preis für Fzg. und Fährkosten

Vorteile PKW Hotel/B&B: geringer Fzg-Preis, hoher Übernachtungskomfort, geringere Fähr- und Benzinkosten
Nachteile: hohe Übernachtungskosten, kaum bis keine Flexibilität, evtl. ausgebuchte Hotels

Vorteile PKW/Zelt: günstigste Alternative, hohe Flexibilität
Nachteile: unkomfortabel insbesonders bei Regenwetter, deutlich mehr Gepäck im Flieger



Hier noch ein paar Preise, die ich bislang vorliegen habe:

Flug Amsterdam-Vancouver/Calgary Amsterdam mit Martinair: ca 590,- p.P.
Truck Camper TCA Diesel CanaDream incl. aller km und OneWay(camperboerse.de): ca 1800,- (23.06.-12.07)
PKW Mittelklasse Oneway (Holidayauto.de) ca 599,-
Campgrounds: ca.400,-
Hotel (1 Übernachtung nach Flug) ca.90,-

Benzin-/Dieselkosten Camper ca.500,-
Benzinkosten PKW ca.450,-

Fährkosten Camper ca.580,-
Fährkosten PKW
ca.410,-

Wozu würdet Ihr mir raten, bzw. wer hat Erfahrungen, Empfehlungen mit o.g. Reisearten?

Ist die Route ok für 20 Tage? Ich möchte möglichst viel mitbekommen und fahre eigentlich ganz gerne im Urlaub
längere Strecken. (Bislang im VW-Bulli durch Europa)

Viele liebe Grüße
Frank

#2 RE: Kanada meine erste Rundreise nach BC, diverse Fragen von Calgarian 18.01.2007 00:08

avatar

Zitat von typhoon
Hier noch ein paar Preise, die ich bislang vorliegen habe:

Benzin-/Dieselkosten Camper - ca.500,-
Benzinkosten PKW - ca.450,-

Fährkosten Camper - ca.410,-
Fährkosten PKW - ca.580,-



Da muessen wohl ein paar Zahlendreher oder Missverstaendnisse enthalten sein.
Ford Trucks in der Diesel Version sollen zwar einen besseren Verbrauch haben als Benziner, aber durch den Camper-Aufbau, das Gewicht und bei Allradgebrauch erhoeht sich der Verbrauch wieder. Ausserdem ist Diesel nicht viel billiger als Benzin. Die Spritkosten fuer den Campertruck duerften also eher 50% hoeher liegen als die Benzinkosten fuer einen PKW.
Beruecksichtigt ausserdem, dass die gefahrenen Kilometer durch Abstecher immer hoeher liegen als was man mit einem Entfernungsrechner ermittelt.
Last but not least. Ein Campertruck ist gut fuer zwei Leute. Fuer drei Personen ist das zu klein, egal was die Verleihfirmen sagen.

Die Faehrkosten fuer die Inside-Passage stehen hier und fuer die Faehre vom Festland nach Vancouver Island hier. Die Passagiere kosten extra und sind nicht im Fahrzeugpreis enthalten. Camper sind nicht billiger als PKW, im Gegenteil. Da muesst Ihr nochmal neu kalkulieren.

#3 RE: Kanada meine erste Rundreise nach BC, diverse Fragen von typhoon 18.01.2007 18:53

Zitat von Calgarian

Zitat von typhoon
Hier noch ein paar Preise, die ich bislang vorliegen habe:

Benzin-/Dieselkosten Camper - ca.500,-
Benzinkosten PKW - ca.450,-

Fährkosten Camper - ca.410,-
Fährkosten PKW - ca.580,-




Hallo Calgarian,

Danke für die Antwort.
Der Camper wird bei Canadream mit einem Verbrauch von 18-23 Litern angegeben. Habe da mal mit 20 Litern gerechnet. Beim PKW hab ich 15 Liter als Mittel angesetzt.
Bei den Spritpreisen, die ich online recherchiert habe, wurde Diesel mit 0,61 Euro und Super mit 0,79 Euro angegeben.
Weiss allerdings nicht wie aktuell die Preise auf der Seite waren.

Mit dem Raumangebot mache ich mir weniger Sorgen. Wir sind aller drei keine Riesen und sind auch schon im Bulli zusammen gereist, der deutlich kleiner sein sollte

Bei der Fähre ist natürlich einen Dreher drin. Die Kosten für PKW/RV sind vertauscht. Habs direkt mal korrigiert. Die Preise müssten aber in etwa richtig sein, da ich die Passagiere mit eingerechnet hatte.

Grüße
Frank

#4 RE: Kanada meine erste Rundreise nach BC, diverse Fragen von Well done 18.01.2007 22:21

avatar

löschen

#5 RE: Kanada meine erste Rundreise nach BC, diverse Fragen von Byteloser 19.01.2007 18:10

Hallo,

In Vancouver, Vancouver Island und der Sunshine Coast liegt der Benzinpreis bei ca. $1,01 bis $1,05 (CAD) pro Liter. Im letzten Sommer waren wir bei $1,18 an der Sunshine Coast.

Habt ihr mal bei Sonnenklar TV nach einem Camper gesucht? Die haben recht gute Preise. Wir zahlen Ende Mai für 7 Tage für ein großes Wohnmobil inkl. 1400 Freikilometer, Campingausrüstung, Bereitstellungsgebühr und Vollkaskoversicherung 800 Euro (hat die Schwiegermutter von DE aus gebucht). Der Link ist http://www.sonnenklar.tv.

Schöne Grüße von der Sunshine Coast.

Byteloser

#6 RE: Kanada meine erste Rundreise nach BC, diverse Fragen von Byteloser 19.01.2007 18:20

Hab mal kurz für euch bei Sonnenklar.tv nachgesehen:

TC 10 Pick-Up Camper inkl. 160 km/Tag + 500 Freikilometer:
1412,- Euro.

20ft Motorhome inkl. 160 km/Tag + 500 Freikilometer:
1472,- Euro.

Ich persönlich würde mit dem 20ft Motorhome gehen.

Bezüglich Hotels denke ich, dass ihr so um die 80$ bis 100$ pro Nacht rechnen könnt. Was die Campingplätze kosten kann ich nicht sagen, aber ich denke mindestens 20$ bis 30$ pro Nacht. Die Selbstversorgung während eines solchen Trips spart unheimlich Geld, da würde ich absolut Vorteil Wohnmobil/Camper sagen.

Neben dem finanziellen Aspekt denke ich das ihr von einem Camper mehr habt. Ihr schlaft mitten in der schönen Natur. Abends ein kleines Campfire und der Chat mit den "Nachbarn" ist priceless. Wenn ihr WC und Dusche dabei habt, dann könnt ihr Notfalls auch mal bei Wal-Mart auf dem Parkplatz übernachten oder einen staatlichen Campingplatz anfahren die in der Regel etwas günstiger sind.

Hier mal noch ein paar Links:

http://www.hellobc.com

http://www.gorving.ca/

Schöne Grüße von der Sunshine Coast.

Byteloser

#7 RE: Kanada meine erste Rundreise nach BC, diverse Fragen von typhoon 20.01.2007 17:38

Vielen Dank für die Antworten.

Werde langsamm schlauer

@Byteloser

Die Preise bei Sonnenklar.de sind leider nicht incl. OneWay-Gebühr und ich bevorzuge lieber ein
Paket incl. aller km, so dass man vor Ort noch etwas flexibler ist.

Denke wir werden doch ein mittelgroßes RV mieten. z.Zt. gibt es bei Canadream noch ein Special
Flotto Kategorie 3, zu 1725,- Euro.
Dazu kommt allerdings bei mir folgende Frage auf.
Da ich hier vorher nicht genau weiss, welches Fzg es werden wird, wie verhält es sich da mit der Buchung für die Fähre?
Die angebotenen Fzg. sind nämlich unterschiedlich lang. Kann ich da z.B. die Überlänge vor Ort noch nachbezahlen, wenn ich vorher online reserviert habe?

@Well done

Wieviel sollte man pro Tag an km einplanen, um noch etwas von der Landschaft zu haben, bzw wieviel Etappen sind in knapp 3 Wochen sinnvoll?


Grüße

Frank

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen