Seite 1 von 2
#1 Kanadaflüge Sommer 2013 von FlyingMoose 26.09.2012 14:29

Das wichtigste gleich vorne weg. Air Transat streicht voraussichtlich die Strecken ab
D nach Toronto. München und Frankfurt erscheinen zumindest nicht mehr im Flugplan
Sommer 2013 als Ziele ex Toronto. Somit bleiben nur die Verbindungen FRA-Vancouver
(MO/MI/FR) uns FRA-Calgary (SO).
Condor behält alle Ziele : Vancouver (MO/MI/SA), Calgary (DI/FR) , Halifax (DI/MI/DO/SA)
Toronto (MO/FR) , Schimmel (SO)
Air Berlin belässt es auch bei den beiden Vancouver -Flügen ex Düsseldorf (MI/SA)
Dazu die üblichen Services von BA/KLM/LH/AC/Swiss/Austrian/AF/ sowie via USA mit AA/UA/DL/US

TheFlyingMoose

#2 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von Dennis89 26.09.2012 19:46

Hey, ich bin bisher immer mit Air Berlin geflogen. Und wenn da alles so bleibt, betrifft es mich ja nicht Aber danke für die Info.

#3 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von summer0280 27.09.2012 07:11

Zitat von FlyingMoose
Air Transat streicht voraussichtlich die Strecken ab D nach Toronto.



Danke für den Hinweis!
Da hatte ich ja Glück noch dieses Jahr geflogen zu sein. Aber vielleicht bleibt ja Amsterdam, das ist von den meisten Deutschen Regionen ja mindestens so gut per Bahn erreichbar wie Frankfurt.

#4 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von FlyingMoose 27.09.2012 12:58

Zitat von summer0280

Zitat von FlyingMoose
Air Transat streicht voraussichtlich die Strecken ab D nach Toronto.



Danke für den Hinweis!
Da hatte ich ja Glück noch dieses Jahr geflogen zu sein. Aber vielleicht bleibt ja Amsterdam, das ist von den meisten Deutschen Regionen ja mindestens so gut per Bahn erreichbar wie Frankfurt.




Vor allem aus dem ostdeutschen Raum sowie Bayern ! Nein Amsterdam ist für Ossis wegen 50 EUR keine Ersparnis .


TheFlyingMoose

#5 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von summer0280 27.09.2012 15:18

Zitat von FlyingMoose

Vor allem aus dem ostdeutschen Raum sowie Bayern ! Nein Amsterdam ist für Ossis wegen 50 EUR keine Ersparnis .


Kommt drauf an, wo im Ostdeutschen Raum.
Ok, von Dresden fährt wohl ein ICE direkt nach Frankfurt. Von Berlin schon nicht - nach Amsterdam hingegen durchaus.
Sagen wir: Nördlich einer gedachten Linie von Trier nach Guben dürfte Amsterdam leichter erreichbar sein - ohne jetzt den Bahnfahrplan genauer zu durchsuchen.
Hamburg - Frankfurt z.B geht zwar auch direkt, aber mit Umsteigen in Hannover ist Amsterdam wohl (zeitlich) dichter dran.

#6 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von FlyingMoose 26.10.2012 14:29

Lufthansa mit einen zusätzlichen Flug München-Vancouver:

Das südliche Drehkreuz der Lufthansa wird durch einen neuen Kanada-Dienst attraktiver. Vom 16. Mai 2013 an hebt LH-476 täglich um 15.30 Uhr in München mit Ziel Vancouver ab. Für die 8365 Kilometer (5200 Meilen) lange Strecke braucht der dafür vorgesehene Airbus A-330-300 westwärts 10 Stunden und 35 Minuten. Für den Rückweg benötigt der mit 221 Sitzen in drei Klassen ausgestattete Jet 10 Stunden und 15 Minuten.

Quelle: fvw international

TheFlyingMoose

#7 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von mermaid 06.11.2012 17:46

Hallo,

weil's so schön ist in Kanada, soll's Mitte August 2013 wieder rüber gehen.

Da wir aus NRW sind und airberlin ja direkt von DUS nach Vancouver abhebt, dachte ich mir:
Prima, airberlin als sog. "Billigflieger", mal schauen was die Preise machen.
Dabei ist mir aufgefallen, nachdem der Buchungszeitraum dann offen war, gab's die Flüge für ein paar Tage (max. 1 Woche)
für rund 750 € (hin und zurück wohlgemerkt), dann stiegs plötzlich direkt auf 1100 an und mittlerweile liegen die bei 1360 € !! Ganz schön happig für'ne Low Cost Airline, da ist ja die Lufthansa günstiger !

Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht, ob die Preise bei AB evtl. nochmal wieder runter gehen ???

Wir hatten dieses Jahr Flug und Mietwagen als Paketleistung gebucht und dadurch Sondertarife mit AC (allerdings FRA-Calgary) zum gleichen Zeitraum für knapp unter 800 € bekommen.
Hoffe mal sowas findet sich für nächstes Jahr auch wieder.

#8 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von FlyingMoose 07.11.2012 14:42

Wir hatten dieses Jahr Flug und Mietwagen als Paketleistung gebucht und dadurch Sondertarife mit AC (allerdings FRA-Calgary) zum gleichen Zeitraum für knapp unter 800 € bekommen.
Hoffe mal sowas findet sich für nächstes Jahr auch wieder.[/quote]

Ja das geht doch ab dem 17.08. zumindest. ab/bis Düsseldorf - Vancouver (indirekt) unter 800 EUR p.P.

TheFlyingMoose

#9 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von mermaid 07.11.2012 17:33

Zitat von FlyingMoose
Wir hatten dieses Jahr Flug und Mietwagen als Paketleistung gebucht und dadurch Sondertarife mit AC (allerdings FRA-Calgary) zum gleichen Zeitraum für knapp unter 800 € bekommen.
Hoffe mal sowas findet sich für nächstes Jahr auch wieder.



Ja das geht doch ab dem 17.08. zumindest. ab/bis Düsseldorf - Vancouver (indirekt) unter 800 EUR p.P.

TheFlyingMoose[/quote]

Hm, mal schauen- wobei "ohne Umsteigen" schon traumhaft wäre.
Ich muß nur so langsam mal wissen, wie lange mein Chef mir im August/September freigibt.

#10 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von ollech 25.11.2012 14:33

Ich habe bei Flügen oft mit Spezialanbietern gute Erfahrungen gemacht (zb ADAC). Nur konnte ich mir dann oft nicht direkt aussuchen von wo der Flug geht

#11 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von Kenny 29.11.2012 13:27

Das man sich seinen Start Flughafen bei Spetialangeboten nicht aussuchen kann, ist ja sehr oft so.

Ich wusste gar nicht, dass der ADAC Flüge anbietet. Wie bist du denn darauf gekommen?

#12 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von FlyingMoose 29.11.2012 13:52

@Kenny: Der ADAC besitzt eine Tochter Namens ADAC Reisen . Diese gehört mit DER Tour, Meier`s Weltreisen zusammen
zum Rewe Touristik Konzern. DER Tour und Meier`s sowie ADAC Reisen sind seid Jahren spezialisiert auf Individuelle Reisen
auch Richtung Nordamerika. Zusammen vertreiben die 3 Veranstalter natürlich auch Flüge Richtung USA/Kanada.
Also nicht mehr oder weniger aufregend.
"Spezialangebote" sind so zu interpretieren wie sie ausgewiesen sind. Wenn ich z.B. als Air Transat nur Flüge ex Frankfurt
im Programm habe , kann ich natürlich nicht davon ausgegen, dass der Preis auch ab Wanne Eickel oder Kleinwölferrode
der gleiche ist. Dazu kommt bei den großen Linien Carriern (KLM,LH insbesondere) dass diese schon auf den Zubringerflügen
die Nachfrage steuern. Da kann es vorkommen, dass am selben Tag der Flug ex Hannover deutlich günstiger ist als ab
Stuttgart.

TheFlyingMoose

#13 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von silverchair 10.12.2012 09:36

Hallo miteinander,

weiß jemand von euch günstige Kanadaflüge (hin:Winnipeg, retour:Vancouver) aus Österreich?

Lg

#14 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von FlyingMoose 11.12.2012 09:42

@silverchair: definiere doch mal günstig. Dann kann ich es dir sagen.

TheFlyingMoose

#15 RE: Kanadaflüge Sommer 2013 von silverchair 06.03.2013 08:58

Naja, das Günstigste was dir eben einfällt

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen