Seite 2 von 2
#16 RE: Wohnmobilrundreise von maren1985 24.04.2013 08:51

So, hab ich die Rundreise aus priv. Gründen abgesagt, aber trotzdem geht es Freitag los. Ich werde nun alleine Vancouver, Victoria, Tofino Calgary und Edmonton besichtigen.

Aber euch allen vielen lieben Dank für die ganzen tollen Tipps und Rat. Danke, danke, danke!!!

Maren

#17 RE: Wohnmobilrundreise von maren1985 24.04.2013 08:52

So, hab ich die Rundreise aus priv. Gründen abgesagt, aber trotzdem geht es Freitag los. Ich werde nun alleine Vancouver, Victoria, Tofino Calgary und Edmonton besichtigen.

Aber euch allen vielen lieben Dank für die ganzen tollen Tipps und Rat. Danke, danke, danke!!!

Maren

#18 RE: Wohnmobilrundreise von FlyingMoose 24.04.2013 09:49

@maren: Ich will nicht neugierig sein, aber du solltest wissen, dass man ein Wohnmobil nicht als Single bekommt ! Es ist so,
dass mindestens 2 Personen zusammen reisen müssen. Hintergrund sind die Regularien der Versicherung für Hilfen beim Ein/Ausparken,
etc. Frage bitte mal nach wo du gebucht hast .
Ansonsten gute Reise trotzdem.

TheFlyingMoose

#19 RE: Wohnmobilrundreise von Harry and Ute 24.04.2013 22:04

@TheFlyingMoose
Hm, das kann so nicht ganz stimmen.
Wir haben oft Kunden, die alleine durch die Gegend fahren, und bis jetzt hat keiner was gesagt.
Man kann ja den Campnachbarn fragen, ob er kurz beim Ausparken hilft.

#20 RE: Wohnmobilrundreise von FlyingMoose 25.04.2013 09:50

@Harry und Ute,
Bitte noch beachten. Ich rede von Bedingungen und Auflagen der VERMIETER und den daraus resultierenden Verkaufsbedingungen
bei BUCHUNG IN D . Es ist doch klar, dass ich ich als Native bei Buchung direkt in Kanada oder mit dem eigenen Wohnmobil andere
Regularien herrschen. Daher ist es vollkommen richtig Single Camper zu sehen .
Aktuell ist es bei Buchung in D (z.B. bei Cruise Canada) so, dass man als Single keine Buchung bekommt !
Versicherungstechnisch ist es so, dass Schäden beim rangieren auf de Mieter zurückfallen, wenn nicht 2 Personen angemeldet sind.
Da helfen auch nicht 20 Einheimische die sich bemüht haben.........

Trotzdem allen Wohnmobilfahrern gute Reise

TheFlying Moose

#21 RE: Wohnmobilrundreise von summer0280 25.04.2013 11:11

Ich habe mir mal exemplarisch
http://www.canadream.com/media/CanaDream...ons%20_2013.pdf
durchgelesen und finde da nichts derartiges. Dann bucht man eben im Zweifel direkt über die Anbieterseite und nicht über einen Vermittler in Deutschland.

#22 RE: Wohnmobilrundreise von FlyingMoose 25.04.2013 12:50

@summer: Zum einen hat Mareen den Camper schon gebucht, zum anderen sind die Konditionen/Preise recht unterschiedlich ob ich
bei Vermieter X direkt in Kanada buche oder über einen Veranstalter in D. U.a. sind über Mengenrabatte an die Veranstalter andere Konditionen
z.B. in Versicherungsfragen zu bekommen als bei Direktbuchung. Von Wechselkursschwankungen gar nicht erst zu reden....

Ansonsten korrigiere ich mich hier in sofern , als dass es bei den Anbietern in D keine einheitlichen Bestimmungen hinsichtlich
Mindestanzahl Personen bei Camperbuchung gibt. FTI z.B. hat keine Einschränkungen , DER/ADAC bei allen Anbietern Mindestbelegung
2 Personen (exklusive Vans) Somit revidiere ich mal meine Aussage bezüglich der Generalität.... Thema beendet

TheFlyingMoose

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz