Seite 2 von 5
#16 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von Maple Leaf 03.11.2013 16:19

avatar

Danke fuer Deinen offenen Bericht Jan. Sehr schoen geschrieben.

Viele Gruesse,
Maple Leaf

#17 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von gauchito 03.11.2013 21:11

avatar

Zitat von Jan2.0
Na, dann wollen wir mal:

...
Zum Arbeiten in Canada muss ich sagen: Es ist haerter als in Deutschland, besonders als Auslaender. Aber, wie immer, es liegt an einem selbst was man daraus macht. Auch hier wird Fleiss belohnt, und wer sich anstrengt bringt es auch zu etwas. Canadier Arbeiten um zu leben, die Arbeit ist wichtig, aber die Freizeit ist viel wichtiger! Man spricht offen ueber Gehaelter und Arbeistbedingungen, sehr ungewohnt als Deutscher.

...

Gruss,

Jan



Danke fuer den Bericht!
Gerade dem zitierten Teil oben kann ich nur zustimmen! Es liegt auch viel an der Region und am Arbeitgeber.
Bei uns sind die Chefs doch irgendwie offener und schauen sich durchaus deine "German Experience" im resume an!
Und apropos Freizeit: An den langen Wochenenden kann man gar nicht so schnell gucken, wie die Leute am Freitag Nachmittag mit Boot und Camper raus aus der Stadt sind! (und am Dienstag wir dann ab und zu noch ein "sick day" drangehaengt... )

Der Yukon ist eben etwas speziell...

#18 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von Rene1983 04.11.2013 15:03

Hallo,

also über die Arbeit kann ich noch nichts sagen, da ich erst in 3 Wochen zum arbeiten anfange.

Ich kann nur sagen, dass wenn man wirklich arbeit sucht bekommt man auch welche.
Habe in Deutschland Technischer Zeichner Maschinen- und Anlagentechnik gelernt und eine Ausbidung zum Wirtschaftsfachwirt drangehängt.
Im Mai diesem Jahres bin ich mit einem working holiday visum nach Vancouver aufgebrochen was sich sehr schnell als flop herausstellen sollte.
Bin dann nach 3 Wochen wieder zurück nach Deutschland ( auch wegen familiären Angelegenheiten) und habe von hier aus nach Jobs in Canada gesucht.( Man sagte mir es sei fast aussichtslos aber nicht ganz unmöglich)
Was soll ich sagen vor 4 Wochen hat sich eine Firma aus Toronto gemeldet und mit mir ein job interview geführt und einen Woche später bekamm ich das job offer als Design Engineer.
Auch sagte mir mein zukünftiger Chef, das er mir alle Unterlagen die ich für die Beantragung meines nächsten Visums (young professional -> pnp) benötige, unverzüglich ausstellt.

Ach ja zum Gehalt... bekomme 20$/h und nach 3 monaten eine garantierete Gehaltserhöhung. Ist meiner Meinung nach nicht wirklich viel aber besser als nichts für die ersten Schritte in Canada.

ICh weiß nicht ob ich einfach nur extrem viel Glück hatte.... kann aber jedem nur empfehlen die Hoffnung nicht aufzugeben!
Werde sobald ich die Arbeit in Toronto angetreten haben meine Erfahrungen gerne in diesem Forum teilen.

#19 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von YvonneW 04.11.2013 18:03

avatar

das ist hier auch nicht anders (Camper, Trailer, Boot etc)

Zitat von gauchito

Und apropos Freizeit: An den langen Wochenenden kann man gar nicht so schnell gucken, wie die Leute am Freitag Nachmittag mit Boot und Camper raus aus der Stadt sind! (und am Dienstag wir dann ab und zu noch ein "sick day" drangehaengt... )

#20 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von winkler 12.02.2014 03:47

avatar

Hallo Andi, cooles Blog.

Sobald Du dich ein wenig an das quick & dirty gewohnt hast, kommt deine Produktivität sicher über 130% :-)

Alles Gute!

#21 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von majikina 05.04.2014 17:19

Kann mir einer sagen was ein Schweißer in Kanada so verdiehnt?

#22 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von Schinksmal7 05.04.2014 17:33

Das ist in allen 10 provinces und 3 territories unterschiedlich.Wo solls denn hingehen

#23 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von cariboo 06.04.2014 02:37

Ich sage mal zwischen 15 und 150$ ,15 in einem Shop und 150 als Taucher aber du brauchst die richtigen Scheine fuer die richtige Province.
Dein deutscher Schein nuetzt nicht sehr viel und der Schein aus BC nicht viel in Alberta.

#24 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von majikina 08.04.2014 23:48

Hab so gedacht in der Hauptstadt als Schweißer in die Provinz zu ziehen hab ich kein bock
warum sind die Deutschen scheine nix wert da alle stellenangebote mit DIN EN ausgeschrieben werden

#25 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von Flieger vom Kloster 21 09.04.2014 00:27

Mit der Provinz ist nicht die laendliche Gegend gemeint, sondern die Provinz = Land (wie Niedersachsen z.B.) (State in USA).

#26 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von mattes 09.04.2014 01:39

Hi,

guckst du hier:
http://www5.hrsdc.gc.ca/NOC/English/NOC/...l1=7237&val10=W
und hier: http://tradesecrets.alberta.ca/trades-oc...s/profiles/012/
Letzteres bezieht sich aber nur auf die Provinz Alberta.

http://en.wikipedia.org/wiki/Canada - auch nen Blick wert!
genauso wie:
http://www.cic.gc.ca/english/

Gruesse
mattes

#27 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von majikina 10.04.2014 00:55

Ganz sich nicht bei ner Flasche Bier Alda!!! Und mit der Provinz meinte ich irgendwo auf ein Dorf zu ziehen wo man wie hier in Deutschland verraten und verkauft ist besonders was der ehem. Ostsektor angeht <.<

#28 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von Schmierflink 10.04.2014 01:49

avatar

Zitat von majikina im Beitrag #30
Ganz sich nicht bei ner Flasche Bier Alda!!! Und mit der Provinz meinte ich irgendwo auf ein Dorf zu ziehen wo man wie hier in Deutschland verraten und verkauft ist besonders was der ehem. Ostsektor angeht &lt;.&lt;


Ok wie kommst Du darauf das ein DIN EN ( was Deutsche Version des Eurostandards ist) in einem Nordamerikanischen Land anerkannt wird ?

Dann kommt von mir die Frage ob die Kanadischen CSA W47.1 und CSA W47.2 und W186er in Deutschland anerkannt sind bzw Europa ?
So bist Du nun aufgewacht, nachdem Du nicht gerafft hast das es nicht um Deine Laendliche abgeneigheit geht ?

#29 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von majikina 12.04.2014 19:25

http://bts.calian.com/en/career_jobs/job...tingsID=7910&o=

Hier wird ein schweißer nach DIN EN Norm gesucht

#30 RE: Das reale Arbeitsleben in Canada von teufeliene 12.04.2014 19:33

avatar

Quebec ist eh etwas anders! ...... Kannst du Französisch......

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen