Seite 1 von 2
#1 Rückflug Kanada - Deutschland von LesPaul 12.08.2013 12:37

Hallo zusammen,

bald geht´s los, meine Rundreise in Kanada. Den Hinflug habe ich recht günstig bei Condor bekommen, leider fliegen diese im November nicht mehr nach Kanada wenn ich zurück fliegen möchte. Nun meine frage an euch, ist es günstiger einen Rückflug von Kanada kurzfristig zu buchen( ca. 2-3 Wochen zuvor) oder bereits jetzt von Deutschland aus. Ich hätte nen Flug gefunden von British Airways für 1300 € zu wirklich akzeptabllen zeiten.

#2 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von FlyingMoose 12.08.2013 13:11

@lesPaul: Werde aus deinem Schreiben nicht so recht schlau Hast du den Hinflug mit Condor schon gekauft oder nicht ?
Wenn ja , frage ich mal lieber nicht weshalb Wenn nein, stehen viele Optionen zur Verfügung.
Zudem ist Kanada groß und der geneigte Leser deines Postes wir sich fragen wohin die Reise gehen soll . Osten, Westen, Norden, Süden.
Eine Ortsangabe wäre zur Problemlösung nicht ungeeignet.
Also merke - Je präziser deine Angaben, um so besser werden sie geholfen.


TheFlyingMoose

#3 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von LesPaul 12.08.2013 13:25

Oh, entschuldigung, ohne Ortsangabe ists natürlich schlecht. Den Hinflug bei Condor habe ich schon. Meine Reise fürt mich einmal von Ost nach West, Rückflug dann entweder von Vancouver oder Calgary( ca. mitte November)

#4 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von schinks 12.08.2013 15:33

Normalerweise wird doch bei der Einreise gleich nach dem Rueckflugticket gefragt...

#5 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von LesPaul 12.08.2013 15:57

Ja, aber da Condor zu diesem Zeitpunkt nicht mehr nach Kanada fliegt muss ich mir nen anderen Flug suchen.

#6 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von FlyingMoose 12.08.2013 16:32

@schinks: das Problem mit dem Oneway hatten wir gerade erst. Er kann den bei Condor zwar kaufen, aber Problem bekommt er erst beim Check in
in Frankfurt wenn ein keinen Rückflug vorweisen kann.
@Les Paul , war nicht clever die Idee erst preiswert hinzukommen mit einer Airline und dann mal sehen wie ich zurück komme. In Kombi mit einer
Airline als Gabelflug ist es zu 95% immer besser. ABER in dem Fall hast du Glück . Statt 1300 EUR kann ich Dir den Rückflug es Vancouver nach Frankfurt
mit BA für 479 EUR anbieten.

TheFlyingMoose

#7 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von LesPaul 12.08.2013 16:46

@FlyingMoose: ja, da geb ich dir recht aber wie heissts so schön: Hinterher ist man immer schlauer. Wo find ich diesen Flug?

#8 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von can-drive 13.08.2013 20:51

avatar

@LesPaul , wenn du einen one-way Flug nach Canada hast , kann sein , dass du den Rueckflug schneller bekommst , als dir lieb ist ... mit der gleichen Maschine , mit der du gekommen bist . Immigration kann bei fehlendem Rueckflug , die Einreise verweigern .KANN , nicht muss !
Immigration interessiert es nicht im geringsten , ob Condor im November fliegt , oder nicht ! Ist uebrigens nicht nur in Canada so ! Selbst mit anerkanntem PNP ,Arbeitsvertrag wurde mir von Immigration und auch der Airline geraten , ein Rueckflugticket zu kaufen.


Gruss Holger

#9 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von FlyingMoose 14.08.2013 09:42

@lesPaul: Hättest du deinen ursprünglichen thread mal einfach weitergeführt f2t14459-einreisebestimungen-kanada-rueckflugticket.html wäre die Übersichtlichkeit besser gewesen.
Zusammenfassend gesagt:
- mit 99% iger Sicherheit kommst du in Frankfurt nicht auf die Condormaschine, wenn du kein Rückflugticket vorweisen kannst.
- es war nicht clever , sich nicht nach einem Gabelflug erkundigt zu haben - gegessen .
- es kann geholfen werden aus der Klemme günstig rauszukommen
- persönliche Freiheit (Rückfliegen von wo und wann ich will ) kostet mitunter viiiiiiiel Geld
- klare Fragen mit klaren Hintergründen lassen sich klarer beantworten als unpräzise

TheFlyingMoose

#10 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von Palmtree 14.08.2013 20:44

Guess what? Ich bin mit der Condor auch schon 2x ohne Rueckreiseticket von Frankfurt nach Canada gereist Nie wurde ich oder Bekannte/Freunde die dasselbe taten befragt oder aehnliches.
Natuerlich sage ich nicht es kann NIE passieren,aber naja gut.

#11 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von kraut 15.08.2013 05:39

Zitat von Palmtree
Guess what? Ich bin mit der Condor auch schon 2x ohne Rueckreiseticket von Frankfurt nach Canada gereist Nie wurde ich oder Bekannte/Freunde die dasselbe taten befragt oder aehnliches.
Natuerlich sage ich nicht es kann NIE passieren,aber naja gut.



Bist Du ein Resident in Kanada oder Tourist ?? Als Resident kannst Du natuerlich mit einem One Way Ticket nach Kanada fliegen.

Ich bin im Juni mit Condor von FRA nach YVR mit einem One-Way Ticket geflogen und der Schaltermensch bei Condor wollte meine PR Card sehen. Bei Nachfrage sagte er, dass ohne PR Card oder anderem Nachweis fuer meine Residency, ich nicht mit einem One-Way nach Kanada fliegen darf. Der gute Mann wird es wissen.

#12 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von FlyingMoose 15.08.2013 10:09

@kraut: Ja es ist stets und ständig das selbe in dem Forum. Zu viele posten einfach darauf los, ohne sich den Thread mal richtig durchgelesen zu haben
Und dann wird versucht, Bananen mit Tomaten zu vergleichen. Es ist und bleibt eben ein Unterschied, ob ich in Kanada wohne oder ob ich als gewöhnlicher Tourist nach Kanada reise ! Angefangen von Einreisebestimmungen, Fahrerlaubnissen, Versicherungen, Kosten etc.
Jeder Poster sollte also mal in sich gehen und mal genau nachsehen was eigentlich gefragt ist, getreu dem Motto , die Mehrzahl aller Kriege beruht auf dem Mißverständnis dass die eine Hälfte nicht zuhört und die andere Hälfte nicht richtig versteht.......

In diesem Sinne frohes Schaffen

TheFlyingMoose

#13 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von Palmtree 15.08.2013 21:25

@ FlyingMoose

Na dann ninm du dir doch mal ein Beispiel daran und folge deiner Aussage,anstatt mich hier gleich anzumachen vielleicht einfach mal meine Antwort abwarten

Denn siehe da :
1x war es als Tourist
Und 1x mit einem working holiday visa.

Ich war also noch kein PR ,als ich beide male via Frankfurt mit einem one way ticket gereist bin

#14 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von kraut 15.08.2013 21:42

working holiday visa = temporary RESIDENT

Tourist ? welches Jahr ? Regelungen aendern sich ... you know.

#15 RE: Rückflug Kanada - Deutschland von Palmtree 15.08.2013 23:59

Seit wann wird denn bitte ein TEMPORARY resident einem PR gleichgestellt? Wo sind wir denn hier ? Nur weil man ein working holiday hat heisst das REIN GAR NICHTS! Das ist doch ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Die Touristeneinreise war im August 2011 und die working holiday Einreise im Mai 2012, also lange ist es nicht her.

Achso und im Januar 2013 ging es dann auch nochmal mit nem one way nach einem 2 woechigen Deutschlandurlaub zurueck nach Vancouver.Mit American Airline war dies aber.Trotzden hat mich keine Menschenseele irgendetwas gefragt oder mir gar Eintritt verweigert.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz