#1 Wetter von Broker 24.10.2013 10:40

Hallo Forumgemeinde,

meine Frau planen für nächstes Jahr die klassische Westtour, u.A. mit Banff und Jasper.

Meine Frage an Euch: da wir nächstes Jahr zeitlich ziemlich genau auf die ersten beiden Dekaden des Monats Mai fixiert sind, macht es da wettermäßig überhaupt schon Sinn, so eine Tour durchzuführen?

Mal ein Regenschauer ist ja ok, aber wenn die Gefahr besteht, Dauerregen zu haben...

Gruß

Broker

#2 RE: Wetter von Susann Welk 24.10.2013 16:41

avatar

Hallo aus Alberta
Anfang Mai ist zwar hier der Schnee hier in den Foothills schon weg, aber in den Bergen noch nicht. Von Hitze und dem ersten Sonnenbrand bis Schneesturm ist im Mai alles drin, während im Schatten und an Flussufern noch Eis und Schnee sind, also entprechend packen. Die Zeit für eine solche Reise ist etwas früh, z.B. was die Vegetation betrifft, das Gras ist noch braun, noch keine Bergblumen, Bäume noch so gut wie kahl, Lake Louise etc. sind wahrscheinlich noch zugefroren... Wildlife dürftet ihr trotzdem sehen; je nachdem wie der Winter verkaufen ist und wie die Frühjahrstemperaturen sind, sind auch die Bären schon längst aus dem Winterschlaf aufgewacht. Dauerregen gibt es hier zumeist erst im Juni = "Monsun June"
Viel Spaß bei der Planung, und ach ja:
willkommen im Forum!
LG Susann

#3 RE: Wetter von Flieger vom Kloster 24.10.2013 18:03

Kommt nach Vancouver, dort haben wir immer das BESTE Wetter (vom Dauer - Regen bis Sonnenbrand ). Spass beiseite und alles GRUENE bewundern. Das LOWER MAINLAND ist einfach super und Vancouver Island auch

#4 RE: Wetter von summer0280 24.10.2013 19:24

Erfahrungsgemäß ist beim http://www.meadowlarkfestival.bc.ca/ immer fantastisches Wetter - nur in höheren Lagen liegt noch Schnee.

#5 RE: Wetter von Broker 25.10.2013 08:45

Vielen Dank für die nette Aufnahme hier und die prompten Antworten.

Wir stehen noch ganz am Anfang unserer Planung und daher werde ich noch das Eine oder Andere, was ich nicht durch die "Suchfunktion" erfahren kann, erfragen müssen.

Z.B. würde ich gerne wissen, ob ich bei der Planung der Rundreise im Mai noch mit gesperrten Straßen rechnen muss, wie in den USA der Tiogapass zum Yosemite-NP, wenn ich aus östlicher Richtung komme.

#6 RE: Wetter von herbbc 25.10.2013 19:04

Hallo,
dies Jahr hatten wir Anfang Mai das beste Wetter: Vancouver 10 Tage Sonne. Wir hatten Freunde im Mai zu Gast und konnten ein Menge unternehmen. Richtig ist wie erwaehnt, das etliche Wanderwege in den Rockies noch nicht offen sind (Peto Lake, Edith Cavell (Jasper). Aber man kann etliche Wege auch gehen, wie Valley of The Five Lakes, Maligne Canyon, dann ist der Wells Grey immer eine Reise wert.
Statt Blumen kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit die Baeren am Strassenrand sehen.
Viel Spass beim Planen/
Herb

#7 RE: Wetter von basti83 25.10.2013 19:51

Hier nochmal meine Erfahrungen von diesem Jahr Mai: In Jasper viele Bären, und teilweise noch Schnee. Zum Peyo Lake konnte man gar nicht gegen, da lagen noch 1,5m Schnee .
Der große Vorteil dieser Jahreszeit: Wenige Touristen!
Man kann Glück oder Pech haben und man sollte sich auf jeden Fall darauf einstellen, dass es in den Rockies noch sehr kalt werden kann. Straße können in höheren Lagen auch noch dicht sein, muss aber nicht sein.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz