Seite 1 von 2
#1 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von MOOSEHEAD 22.11.2013 21:46

Hallo Forum

Ich plane für Mitte August - Mitte September einen rund einmonatigen Trip von Calgary nach Vancouver. Meine ersten Grobplanung sieht wie folgt aus:

3-5 Tage Calgary
3-5 Tage in der Gegend von Banff, Lake Louise, Jasper
3-5 Tage bis Prince Rupert
1 Tage die Fähre von Prince Rupert nach Port Hardy
3-5 Tage auf Vancouver Island
2-4 Tage in Vancouver

Das ganze wird mit einem Mietwagen durchgeführt, wobei ich natürlich offen für andere Fahrzeuge bin.
Lohnt es sich überhaupt, die Strecke von Calgary nach Prince Rupert zu fahren? Oder
gibt's da allenfalls eine bessere Strecke?
Wie siehts mit der eintages Fähre von Prince Rupert nach Port Hardy aus? Lohnt sich diese? Preislich ist diese ja doch recht teuer mit dem Auto (ca. 500)

Ich bin kein Kanadaneuling, war ja im 2007 für 6 Monate in Calgary in der Sprachschule, Banff/Lake Louise hatte ich an den Wochenenden besucht, in Vancouver war ich auch für ein verlängertes Wochenende.

Bin aber ein absoluter Neuling was ein Roadtrip durch Canada angeht (in den USA war ich dieses Jahr)

Was wäre sonst noch interessant? Hubschrauberflug? Whalewatching? usw.

Gerne erwarte ich eure Inputs

#2 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von summer0280 23.11.2013 10:00

Hallo!

Zitat von MOOSEHEAD

Meine ersten Grobplanung sieht wie folgt aus:

3-5 Tage Calgary


Schau dir dabei auch mal die Badlands östlich von Calgary an. Vielleicht eine Rundfahrt Drumheller - Stettler - Red Deer und zurück?

Zitat

Lohnt es sich überhaupt, die Strecke von Calgary nach Prince Rupert zu fahren? Oder
gibt's da allenfalls eine bessere Strecke?
Wie siehts mit der eintages Fähre von Prince Rupert nach Port Hardy aus? Lohnt sich diese? Preislich ist diese ja doch recht teuer mit dem Auto (ca. 500)


Die Gegend im Norden von BC ist sehr schön.
Zur Fähre: Ich bin mal knapp die Hälfte gefahren (Port Hardy - Bella Coola). Leider bei Nebel, Kälte und Nieselregen (es gibt gerade an der Westküste keine Wettergarantie!) und war froh als das vorbei war. Ich bin geheilt
Bei schönem Wetter sicher eindrucksvoll, kein Zweifel. Allerdings genieße ich schöne Aussichten auch gerne etwas "aktiver" durch wandern o.ä., als auf einer dröhnenden Fähre alles an mir vorüberziehen zu sehen, und das über endlose Stunden.

Alternative:
Von Jasper wieder Richtung Osten, und dann hoch zum Lesser Slave Lake, und (über Peace River, Fairview und Fort St. John) am Peace River entlang.

Zitat

Was wäre sonst noch interessant? Hubschrauberflug? Whalewatching? usw.


Mountainbike? Rafting?

#3 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von MOOSEHEAD 23.11.2013 13:31

Danke für deine Inputs.
Badlands sind diese in Drumheller? Dort wo auch dieses Dino Stättchen liegt? Wenn ja, dies hatte ich bereits während meinem Sprachaufenthalt angeschaut, sehr eindrücklich.

Red Deer höre ich immer wieder, gibt's dort was spezielles? Wir waren auch auf einem Weekend Ausflug nach Edmonton sicherlich dort durchgefahren.

Zur Fähre, natürlich ist dies immer wetterabhängig und man kanns nicht beeinflussen. Ich war in Skandinavien auch einen Tag auf solch einer Fähre unterwegs, ich fands auch nur gut, einfach mal abzuschalten und weiterzukommen, ohne selbst fahren zu müssen und dabei in Buch zu lesen.

So wie mir Google Maps sagt, wäre der "Umweg" nach Lesser Slave Lake sozusagen 1.5 Tage länger, je nach Fahrtgeschwindigkeit usw. Also Calgary - Lesser Slave Lake - Prince Rupert, ist sicher eine gute Alternative wo ich mir ins Auge fassen werde.

Wie siehts dann mit der Zivilisation dort oben aus? Motels, Essen, Tankstellen, usw.?

#4 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von Harry and Ute 23.11.2013 17:05

Zitat von MOOSEHEAD

3-5 Tage Calgary



2 Tage Calgary reichen. Den Ankunftstag und einen zusätzlichen Tag.
Hänge diese Extratage lieber an eine Strecke in den Bergen dran, da ist es schöner. Und wenn du wanderbegeistert bist, gibt es unzählige Wanderwege, von kurz bis lang.
Aufpassen musst du beim September-Long-Weekend (um den 1. September rum). Wenn du schon weißt, wo du genau sein wirst, würde ich das Wochenende schon mal vorbuchen. Es wird in den Bergen ziemlich ausverkauft sein, und für die noch freien Zimmer bezahlst du shon mal bis zu $300 pro Nacht. Das war zumindestens in Jasper so.

#5 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von summer0280 24.11.2013 09:50

Zitat von MOOSEHEAD

Badlands sind diese in Drumheller? Dort wo auch dieses Dino Stättchen liegt?



Genau!

Zitat

Red Deer höre ich immer wieder, gibt's dort was spezielles?



Mir fällt jetzt nichts besonderes ein dass diese Stadt vor anderen hervorhebt, aber
dort ist halt eine wichtige Straßenkreuzung.

Zitat

Wie siehts dann mit der Zivilisation dort oben aus? Motels, Essen, Tankstellen, usw.?



Das ist natürlich alles nicht so dicht gesät wie weiter südlich, aber ich bin noch nie hungrig und übermüdet wegen Spritmangel liegengeblieben. Wie immer in etwas abgelegenen Gegenden: Lieber einmal öfter tanken auch wenn der Tank noch halbvoll ist - und bei der Gelegenheit kann man ja z.B. auch nach dem nächstgelegenen Motel fragen, oder nach einem gemütlichen Plätzchen fürs Frühstück.

#6 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von MOOSEHEAD 25.11.2013 12:27

Meine Pläne haben sich nun doch noch ein wenig geändert

Da mein Flug über Toronto geht, bleibe ich auch gleich noch 2 Tage dort. 1 Tag für die Stadt und 1 Tag für die Niagara Falls, falls ihr für die Niagara Falls tipps habt, wo buchen, bin ich sehr dankbar dafür.

Danach geht’s nun definitiv nach Calgary, für 3 volle Tage, am vierten Tag geht’s zuerst in den Outlet in Calgary und anschliessend mit vollem Auto nach Banff, Lake Louise, Jasper (Übernachtungstipps?)

In Banff. Lake Louise, Jasper ist angedacht, ca. 2-3 Tage zu verweilen um dann anschliessend die Strecke nach Prince Rupert an zu gehen. Für die Orte Banff, LL, Jasper und die Fahrt nach Prince Rupter sind ca. 8 Tage angedacht, am neuten Tag erreiche ich Prince Rupert für die Übernachtung(tipp?) um am nächsten Tag die Fähre nach Port Hardy zu nehmen.

In Port Hardy angekommen, übernachte ich dort gleich (Übernachtungstipps?)

Auf Vancouver Island habe ich 4 Tage eingeplant, um nach Tofino und Victoria zu gehen, auch Wale sollten gesehen werden können (Tipps wo ich Wale sehen kann?). Wo übernachte ich auf VI am besten (?) Direkt in Tofino und Victoria?

Anschliessend nehme ich die Fähre bei Tsawwassern nach Vancouver und komme dort am Nachmittag an. In Vancouver werde ich 2 Tage bleiben und werde dann am dritten Tag retour fliegen.

Was meint das Forum dazu?
Jegliche Übernachtungstipps in den kleineren Orten sind willkommen.

Wie siehts mit Angeboten aus für die Wale? Gibst die wie Sand am Meer, oder muss ich mich vorab informieren? Wie lange dauert solch ein Ausflug?

#7 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von herbbc 13.12.2013 13:29

Hallo,
es gibt aeltere Beitraege von mir, zu Jasper, aber die genannten Preise sind wirklich happig.
Versuch mal Patricia Lake Resort oder auch einige B&B im Ort. Alternativ ist auch Hinton moeglich (70km oestlich) oder Robson Valley (unser Tal), es macht Sinn hier im Tal nach WhiteWater, Heli etc. zu fragen. Meistens guenstiger als von Jasper aus.
Ein absolutes Highlight ist eine Tageswanderung hinter den Mt.Robson: Mit Heli hochfliegen und runtergehen (25km=8Std.) oder umgekehrt. Geht aber nur Montags und Freitags. Wegen Wetter nur kurzfristig buchen.
Viel Spass
Herb

#8 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von MOOSEHEAD 24.05.2014 12:57

Hallo Forum

Meine Reisepläne habe ich nun konkretisiert und die sehen wie folgt aus von mitte Aug. bis mitte Sept.:

Tag 1 Flug nach Toronto (Fix)
Tag 2 Toronto (Fix)
Tag 3 Toronto (Fix)
Tag 4 Flug Toronto Calgary (Fix)
Tag 5 Calgary (Fix)
Tag 6 Calgary (Fix)
Tag 7 Calgary (Fix)
Tag 8 Calgary, Car, Outlet, Fahrt nach Banff (Fix)
Tag 9 Banff, Lake Louise - Revelstoke
Tag 10 Revelstoke - Clearwater
Tag 11 Clearwater - Jasper
Tag 12 Jasper - Dawson Creek
Tag 13 Dawson Creek - Prince George
Tag 14 Prince George - Smithers
Tag 15 Smithers - Prince Rupert
Tag 16 Fahrt nach Prince Rupert
Tag 17 Übernachtung Prince Rupert
Tag 18 Fähre nach Port Hardy Übernachtung (Fix)
Tag 19 Port Hardy - Tofino (Fix)
Tag 20 Port Hardy - Tofino
Tag 21 Tofino - Victoria
Tag 22 Victoria - Vancouver
Tag 23 Fähre von Tsawwassen nach Vancouver 1 pm, 2 pm, 3 pm (Fix)
Tag 24 Vancouver, AUTO (Fix)
Tag 25 Vancouver (Fix)
Tag 26 Flug Vancouver - Chicago (Fix)
Tag 27 Chicago (Fix)
Tag 28 Chicago (Fix)
Tag 29 Chicago (Fix)
Tag 30 Flug retour (Fix)

Was meint ihr dazu? Die mit (Fix) markierten Pos. sind bereits gebucht.
Gemäss GoogleMaps sind die täglichen Fahrten zwischen 3h-6h.

Habt ihr mir zusätzliche Tipps, Must see's auf dieser route, oder allenfalls noch eine Alternative?

Fix eingeplant sind sicher die 3 Aussichtsplatformen/Türme in Jasper Glacier Skywalk, Toronto CN-Tower und in Chicago der Tilt.

Was wäre sonst noch interessant? Hubschrauberflug? Whalewatching? usw.

Wie sieht die Waschsituation aus? Da ich 1 Monat unterwegs bin, müsste ich sicher 2-3 Waschen können.

Wie bereits in früheren Posts erwähnt, bin ich kein Kanadaneuling, war ja im 2007 für 6 Monate in Calgary in der Sprachschule, Banff/Lake Louise hatte ich an den Wochenenden besucht, in Vancouver war ich auch für ein verlängertes Wochenende.

Bin jetzt schon gespannt auf eure Antworten.

Grüsse Dani

#9 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von cariboo 24.05.2014 16:30

Du fragst was du sonst noch machen solltest,aber so wie deine Planung gebucht ist wird es schwierig sein etwas einzubauen was nicht direkt auf der Route liegt und nicht laenger als 2 Stunden dauert.
Aber ansonsten eine schoene Strecke und dir viel Spass und schoenes Wetter.

#10 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von MOOSEHEAD 24.05.2014 18:18

und trotzdem würde ich mich über Tipps freuen, da es ja nicht in Stein gemeisselt ist und flexibel bin ;)
Fahrzeitmöglichkeit besteht ja durchschnittlich von morgens um 10 - abends um 6 oder 7 Uhr ;)

#11 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von herbbc 28.05.2014 19:54

Hallo,
auf dem Weg nach Jasper solltest Du im Mt.Robson Park 2-3 Std einplanen und eventuell der Berg Lake Trail bis Kinney Lake gehen. Mit etwas Glueck halte in Valemount kurz an, vielleicht siehst Du schon Lachse im Creek direct am Highway.
Eine Laundry gibt es in Jasper.
Zur Zeit wird ja der Glacier Walk ueberall beworben...ichwuerde es mir ueberlegen und lieber zum Mt.Edith Cavell in Jasper hochfahren. Da bist Du direct am Glacier und schaust nicht nur in ein normales Tal. Mir ist nicht klar was dieser Glcier Walk soll?? Da ist kein Glacier, den sieht man auch von der Strasse.....!
In Vancouver ist der Lynn Canyon mit Haengebruecke frei und Du hast auch schon etwas kribbeln im Bauch.
Gruesse
Herb

#12 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von MOOSEHEAD 28.05.2014 20:10

Perfekt, super Tips, werde es mir somit sicherlich nochmals überlegen, ob ich der "Geldschleuder" Glacier Walk oder der Laundry mein Kleingeld geben werden ;)

Super Tip mit den Lachsen und den beiden Orten Valemount und Kinney Lake

#13 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von Flieger vom Kloster 21 29.05.2014 02:14

Da Ihr ja Mitte August und bis Mitte September reist, lohnt sich auf jeden Fall der Besuch von Cluxewe Resort und Campground. Ist ein Indianer (First Nation sagt man ja jetzt) Platz und dort fischen die Baeren so Anfang September mit den Anglern um die Wette. Habe ich selbst noch nicht gesehen, da ich zu dem Zeitpunkt immer woanders war. Der Platz hat mir immer sehr gefallen. Dort darf man auch ein Lagerfeuer machen, wenn woanders FIRE BAN besteht. Ist ja FIRST NATION Land. Die haben ihre eigenen Gesetze. Baeren laufen dort etliche (viele) herum. Ist kurz vor Port Hardy.
Hier mal die website:

http://www.cluxewe.com

#14 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von MOOSEHEAD 08.06.2014 17:16

Hallo Zusammen

Aufgrund diversen Inputs, habe ich die Route nochmals angepasst und mit Details bestückt.
Was meint ihr dazu?

Tag 1 Flug Zürich Toronto
Tag 2 Toronto
Tag 3 Toronto
Tag 4 Flug Toronto Calgary
Tag 5 Calgary
Tag 6 Calgary
Tag 7 Calgary
Tag 8 Calgary, Car, Outlet, Fahrt nach Banff 130
Tag 9 Banff, Lake Louise - Jasper 290 Banff-Lake Louise Bow Valley Pkwy 1A
Tag 10 Jasper - Valemount 130 Moose Lake, Mount Robson
Tag 11 Valemount - Clearwater 200 Clearwater Lake, ca. 65km, ca. 1.3h
Tag 12 Clearwater
Tag 13 Clearwater - 100 Mile House 140 Clearwater Lake, ca. 65km, ca. 1.3h
Tag 14 100 Mile House - Williams Lake 100
Tag 15 Williams Lake - Prince George 240
Tag 16 Prince George - Smithers 370
Tag 17 Smithers - Prince Rupert 350
Tag 18 Fähre nach Port Hardy Übernachtung 07.30-22.30
Tag 19 Port Hardy - Tofino
Tag 20 Port Hardy - Tofino
Tag 21 Tofino - Victoria
Tag 22 Tofino - Victoria
Tag 23 Fähre von Swartz Bay nach Tsawwassen 1 pm, 2 pm, 3 pm
Tag 24 Vancouver, AUTO
Tag 25 Vancouver
Tag 26 Flug Vancouver Home

In der Gegend von Banff/Lake Louise/ Jasper sollte ich nun genügen Zeit haben, um kurz beim Mt. Robson (nicht gross Wandern), beim Moose Lake ein Zwischenstopp einzulegen.

Clearwater soll wirklich sehr interessant sein, darum werde ich wohl dort 1 ganzen Tag um diesen Lake verbringen
Anschliessend geht's nach 100 Mile House nach Williams Lake nach Prince George. In dieser Zeit habe ich aber doch fast zu viel Zeit.
Tipps was wie man die Zeit nach Clearwater und bis Prince George füllen kann auf dieser Route?

Merci für eure Inputs!

#15 RE: 1 Monat Rundreise - Calgary, Prince Rupert, Port Hardy, VanC von cariboo 09.06.2014 16:05

Der Highway 24 ist fuer die vielen Seen bekannt wo du baden,dir ein Kanu oder Boot mieten kannst.
An der Strasse wirst du einige Schilder sehen wo Reiten angeboten wird oder du kommst zu mir wenn du motorisierten Urlaub magst.cariboo-atv.com

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz