#1 Neu und aus dem Münsterland von dirk0209 22.04.2015 18:29

Wir, das sind Angelika und Dirk, kommen aus dem Münsterland. Auf der Suche nach einem Kanada-Forum sind wir nun hier gelandet.
Voller Hoffnung das wir hier die Infos finden die wir suchen.
Am 13. September geht es für uns das erste Mal für 3 Wochen nach Kanada. Da wir ja Neulinge sind haben wir uns an einen Anbieter aus unserer Region gewand. Dort haben wir dann die klassische Einsteiger-Rundreise gebucht.
Von Vancouver aus geht es los und dort ist dann auch wieder Ankunft.
In diesem Sinne wünschen wir eine schöne Zeit.
Gruß
Dirk und Angelika

#2 RE: Neu und aus dem Münsterland von Flieger vom Kloster FL370 22.04.2015 21:16

WILLKOMMEN hier im KF...... September ist ja Mid Season und somit noch einiges auf.... Irgendwo in den Rockies gibt es vielleicht auch schon mal auf den Bergen etwas Neuschnee. Aber den habt Ihr ja im Muensterland nicht gross?!

#3 RE: Neu und aus dem Münsterland von can-drive 24.04.2015 14:27

avatar

Hallo Ihr Beiden, Willkommen hier im Forum. Ihr werdet im September bestimmt keine Parkplatzprobleme bei den Highlights bekommen. Die Canadier sind da alle schon wieder bei der Arbeit. Und passt auf , dass ihr euch nicht mit dem "Canada-Virus" infiziert ... der ist im September ganz gefaehrlich (der hat da nicht so viel zu tn ) .... ist auch unheilbar und es gibt immer noch keien Impfstoff dagegen. Das hinterlistige an diesem Virus , er macht sich erst bemerkbar wenn man wieder daheim ist. Man bekommt unendliche Sehnsucht nach unserem schoenen Land und man muss immer wieder kommen. Aber es gibt einen Trost , Canada ist sooo gross , dass man auch nach 20 Jahren Urlaub hier , immer noch nicht alles gesehen hat .
Und noch eine persoenliche Bitte .... wennn ihr im Spiegel einen grossen Kuehlergrill seht , da hat euch niemand etwas ans Fenster gehaengt ... sondern das ist ein Truck der viel schneller ist als ihr , und der Fahrer ist nicht im Urlaub sondern will Geld verdienen ... tut ihm was gutes und lasst ihn vorbei .
Vielleicht trifft man sich ja, ich bin auch sehr oft in BC unterwegs... und ich fahre nicht so nahe auf.

Gruss Holger

#4 RE: Neu und aus dem Münsterland von Flieger vom Kloster FL370 24.04.2015 15:06

^^^ Holger, das hast Du aber gut geschrieben....

#5 RE: Neu und aus dem Münsterland von dirk0209 25.04.2015 15:06

Von diesem bösen Virus haben wir auch schon gehört.
Wir haben vor längerer Zeit mal einen Bericht gelesen wo genau dieses Thema mit den Truckern erwähnt wurde. Die ärgern sich immer mächtig über die Touris die nicht zur Seite fahren. Ist ja auch verständlich. Wir lassen sie immer brav ziehen. VERSPROCHEN.

#6 RE: Neu und aus dem Münsterland von can-drive 26.04.2015 14:31

avatar

@Flieger .... DANKE !!! Ist eben Reaitaet . Wir muessen mal wieder ein Treffen machen ... mal sehen , wann ich wieder Mountaintraining mache und es passt !

@Dirk , ich frage mich immer was ist gefaehrlicher in BC .... die Touriste im Sommer , oder die Lawinen im Winter? Meistens komme ich zu der Erkenntnis , dass die Lawinen viel ungefaehrlicher sind .
Ich hatte mal einen RV vor mir ... grosse deutsche Fahne im Heckfenster. Der fuhr auf dem Highway 3 (man kann da leicht das Speedlimit 90km/h fahren) mal 65km/h ... dann mal wieder 75km/h. Ist nicht nur aergerlich , sondern ach gefaehrlich. Naja, es kommen ja so "Ueberholspuren"... die sind dort aber nicht sehr lang. Was macht der Depp , bis er erstmal realisiert hat , dass es zweispurig wird , waren schon die ersten 200m weg ... und der fuhr auch noch in der Mitte, dass man auch nicht rechts ueberholen konnte .. Dann beschleinigte er auf knapp 95km/h und ueberholen war fuer niemanden mehr moeglich, da die Spur ja wieder zu Ende war. Sobald es wieder einspurig war , bremste der wieder runter auf 70km/h. Dieses "Spiel" betrieb er ueber mehrere Kilometer , es kamen noch ein paar 2-spurige Teilstuecke ... immer das gleche "Spiel" . Dann fuhr der Kandidat in eine Parkbucht un ich hielt hinter ihm an ... der ist ganz bleich geworden ... im tiefsten Canada wird er von einem Trucker im breitesten schwaebisch angepflaumt.
Ich weiss das Feindbild in DE PKW-LKW ... das gibts hier GsD nicht.Die Trucks duerfen hier das gleiche Speedlimit fahren , wie PKW ... und meistens fahren sie sogar schneller.
Es ist ja verstaendlich , dass man als Tuorist etwas sehen will und nicht mit 100km/h ueber den Highway hetzen... Aber es gibt hier unendliche Moeglichkeiten stehenzubleiben und man kann die Natur geniessen, man muss nicht af der Strasse schleichen.Eigentlich freue ich mich immer , wenn ich deutsche Tuoristen auf einem Parkplatz treffe und ein bische smaltalk ist ja auch nicht schlecht... auf jeden Fall viel schoener als Kaempfe auf der Strasse .
Es ist doch toll , das Menschen in unser schoenes Land kommen und ein paar Wochen geniessen koennen. Noch ein kleiner Tip, egal wo ihr in den Bergen steht einfach morgens mal frueh aufstehen (ist ja im September nicht sooo frueh ) und den Sonnenaufgang geniessen... ich sage euch :Ein Traum , knapp 15 Minuten die man nicht vergisst !

Gruss Holger

#7 RE: Neu und aus dem Münsterland von dirk0209 26.04.2015 14:47

Das kann ich mir denken das der große Augen gemacht hat als Du auf schwäbisch gemeckert hast.
In welcher Region bist Du denn immer unterwegs?

#8 RE: Neu und aus dem Münsterland von can-drive 28.04.2015 15:43

avatar

@Dirk , meistens bin ich im Westen von Canada. Da ich ja von Californien zurueck komme (meistens) .Da komm ich entweder dreckt nach Calgary , oder auch manchmal nach Vancouver . Ich mache fuer unsere Firma auch sehr viel "Mountaintraining" mit neuen Fahrern. Da bin ih meistens auf dem Highway 1 zwischen Calgary und Vancouver unterwegs. Manchmal auch von Vancouver nach Edmonton ... Prince George, Williams Lake bin ich auch manchmal zu finden.
Wenn ihr auf dem Hwy1 unterwegs seid , werdet ihr bestimmt viele meiner Kollegen (innen) zu sehen bekommen ... goldene Trucks mit grossem bufalo auf dem trailer ... Firma heisst uebrigens auch BISON.

Gruss Holger

PS: diesmal gehts ausnahmsweise mal von L.A. direkt nach Winnipeg .

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen