Seite 1 von 2
#1 Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von kcbutterfly 20.07.2006 22:31

Hallo,
wir sind neu auf dieser Seite. Wir, das bin ich, Katharina, Aerztin von Beruf, mein Mann - Architekt und unsere zwei Kids, 2 1/2 Jahre und Baby 3 Wochen alt.
Wir wollen demnaechst den Antrag (Immigration as Skilled Worker) an die Kanadische Botschaft schicken, aber ich haette eine Frage zur Berufserfahrung. Mein Mann hat nach dem Studium 26 Monate als Architekt im Praktikum gearbeitet, gilt das als Berufserfahrung????
Wenn ihr irgendwelche Tips zum Thema Auswandern habt, waeren wir sehr dankbar!!!!!!!!
Gruss

#2 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von maxim 20.07.2006 22:43

Hallo

seit ihr euch über die problematik der anerkennung eurer diplom bewust?


als ärztin gehe mal in das forum

http://www.aerztestellen.de/v4/foren/forum.asp?forumid=164

auch dein mann hat in seinem beruf praktisch sehr grosse schwierigkeiten seine ausbildung anerkannt zu bekommen.

einfach weiter fragen

#3 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von Kootenay 20.07.2006 23:07

Hi,

wie Maxim ja schon sagt, ist die Anerkennung Eurer Berufe das grosse Problem in Kanada. Es wird zwar schon seit langem herumdiskutiert und die Probleme sind nur zu bekannt. Aber die Muehlen mahlen sehr langsam.

Als Aerztin solltest Du Dich z.B. hier mal informieren:

Zitat
http://www.cicic.ca/en/professions.aspxsortcode=2.19.21&prof=3112



und Grundsaetzlich gibt es auch hier noch informationen:

Zitat
http://www.sdc.gc.ca/en/ws/programs/fcr/overview.shtml



Wenn das Anerkennungspraktikum als vollwertige Arbeit gilt und der Arbeitgeber das bestaetigt wird das wohl in Ordnung gehen.

Seid ihr schon mal in Kanada gewesen? Es macht auch Sinn, sich dort vor Ort zu erkundigen und mit verschiedenen Stellen zu sprechen.

Cheers,

#4 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von mas 21.07.2006 03:48

Eine Bekannte von mir hat als Architectin in Toronto gearbeitet - Ich werde mal versuchen da nachzufragen. Sie lebt jetzt in den Staaten, kann also etwas dauern.

Meine Frau hat 50% Ihrer DE Qualifications neu machen muessen, im risk management Bereich. Der Rest ist anerkannt worden (grandfathered). Bei mir war alles ok, als designer hat man da weniger Probleme.

#5 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von kcbutterfly 21.07.2006 09:39

Das es nicht leicht sein wird ist uns schon klar.
Ich habe mich auch natuerlich etwas umgehoert, und weiss, dass ich drei Pruefungen machen muss!
Wir wissen halt nur nicht, wie es mit Architekten ist, ob die Diplome anerkannt werden oder ob man noch irgendwelche Kurse machen muss. Und ob man vielleicht fuer eine gewisse Zeit ohne diese Anerkennung schaffen kann. Ich weiss, dass Architekten in Kanada auch ein Examen machen muessen, um die Lizenz zu erhalten, das ist ja OK, davor haben wir keine Angst.
Es geht nur darum ob diese 2 Jahre, in denen er vollzeit gearbeitet hat im Antrag als Berufserfahrung zaehlen????????
Eins ist klar, Deutschland ist leider kein Land fuer die Zukunft!!!! Ich als Aerztin werde zwar keine Probleme haben, aber mein Mann ist schon seit einem Jahr arbeitlos, und dies geht einfach af seine Psyche. Und was fuer eine Zukunft haetten hier die Kids????????
Und mas: es waere super wenn du nachbohren koenntest!!!!
Gruessle

#6 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von maxim 21.07.2006 11:00

Hallo

die anerkennung der zeit richtet sich nach dem zeugnis - der referenz - , die dein mann von seinem ex arbeitgeber erhält.

diese sollte am besten in englisch sein und sehr wichtig sind die beschreibungen der "duties" deines mannes in dieser zeit - siehe dazu die NOC liste

starte dort die suche mit
0212 Architecture and Science Managers

er kann vermutlich in einem büro arbeiten - wenn die einverstanden sind - muss aber vermutlich einige prüfungen machen bevor er unbegrenzt als architekt arbeiten kann.

sucht mal über die uni McGill Montreal - die sind auf diesem gebiet sehr gut - uni sprache ist bei denen englisch

#7 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von mas 21.07.2006 13:30

Habt Ihr schon mal The Royal Architectural Institute of Canada angeschrieben? Wenn irgendjemand Euch alles an info geben kann was Ihr braucht, dann die.

Meine Bekannte hat hier in einem Architektenbuero gearbeitet, alles ist dann aber von einem Partner geprueft und abgezeichnet worden. Haette sie sich entschieden laenger in Toronto zu bleiben (sie hat geheiratet und Ihr Mann hat eine Proffessur in the US) dann haette sie die notwendigen Canadian qualifications machen muessen.

Bei meiner Frau war das aehnlich. Sie ist ohne die Canadian qualifications eingestellt worden, hatte dann aber eine bestimmte Zeit diese zu erwerben. Das war zwar Stress, zum Job kamen noch zwei mal die Woche Kurse an der Schule plus lernen zu Hause, hat aber gut geklappt. Ungefaehr 50% Ihrer DE, und UK, qualifications sind anerkannt (grandfathered) worden. Das geht aber nur wenn Arbeitserfahrung nachgewiesen werden kann.

Sie wird jetzt im Herbst wieder zur Uni zurueckgehen, auch neben der Arbeit, um Ihren risk management course for Canada zu beenden. Drei Jahre, alles in allem.

PS: Grandfathering - nachfragen bei den zustaendigen Stellen. Meine Frau hat das nur aus Zufall rausbekommen. Das kann wirklich helfen.

#8 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von hrt2fnd 21.07.2006 14:46

@kcbutterfly:

müssen mediziner auch nochmal zur Uni? ich habe mich vor kurzem bzgl. dentistry erkundigt. es sieht anscheinend so aus, dass die diplome (und berufserfahrung) nur teilweise anerkannt werden. um praktizieren zu dürfen, muss ein 2-jähriges full-time zusatzstudium absolviert werden (kosten ca. €50K!).
ich glaube fast, anderen medizinern gehts genauso, ansonsten gäb es nicht so viele taxifahrende ärzte in toronto...

#9 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von karsten 23.07.2006 15:08

Zitat von kcbutterfly

Es geht nur darum ob diese 2 Jahre, in denen er vollzeit gearbeitet hat im Antrag als Berufserfahrung zaehlen????????
Eins ist klar, Deutschland ist leider kein Land fuer die Zukunft!!!! Ich als Aerztin werde zwar keine Probleme haben, aber mein Mann ist schon seit einem Jahr arbeitlos, und dies geht einfach af seine Psyche. Und was fuer eine Zukunft haetten hier die Kids????????
Und mas: es waere super wenn du nachbohren koenntest!!!!
Gruessle



Naja, wenn er nur 2 Jahre und dies im Rahmen eines Praktikums Vollzeit gerbeitet hat, jetzt ist er ja arbeitslos wie Du schreibst, nützt die Zeit im Rahmen des Antrags als skilled worker - nicht sehr viel. Wie kann er da auch ein skilled worker sein? In dieser Kategorie geht es um Vollzeit-Zeiten von 10 und noch mehr Jahren. Ich würde mal in den provincial nominee program schauen, Entrepreneur scheint nicht in Frage zu kommen.

Und zum Schluss: Vorsicht mit den "Zukunft in Deutschland". Wir sind hier ein Industriestaat, auch wenn immer weniger Arbeitskräfte mit nicht sehr qualifizierten Ausbildungsstand benötigt werden. In München z.B. findest du sicher leichter Arbeit wie in Vancouver...

#10 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von maxim 23.07.2006 16:52

quatasch

diese zwei jahre nützen natürlich bei berufserfahrung

sie sind nur entsprechendd präziese über die duties zu beschreiben.

das heißt, ihr habt dem ex-arbeitgeber ein entsprechendes englisches zeugnis / eine referenz zu schreiben, die er dann auf seinen briefkopf übernimmt.

das wort praktikum als internship zu übersetzen (oder ganz weg zu lassen) und dies ist für die kanadier full-time job

machts euch doch nicht komplizierter als notwendig

#11 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von karsten 24.07.2006 09:39

Zitat von maxim
quatasch

diese zwei jahre nützen natürlich bei berufserfahrung

sie sind nur entsprechendd präziese über die duties zu beschreiben.

das heißt, ihr habt dem ex-arbeitgeber ein entsprechendes englisches zeugnis / eine referenz zu schreiben, die er dann auf seinen briefkopf übernimmt.

das wort praktikum als internship zu übersetzen (oder ganz weg zu lassen) und dies ist für die kanadier full-time job

machts euch doch nicht komplizierter als notwendig



Einfach den harten Fakten ins Auge sehen:

http://www.cic.gc.ca/english/skilled/assess/Education.asp

Somit ist wohl unstreitig, daß unter Skilled Worker man viele Punkte bekommt auf BERUFSERFAHRUNG. Und ehrlich, ich kann keine Kategorie finden, wo 2 Jahre als "erfahren" eingestuft werden, würde wohl dem Thema auch kaum gerecht werden. Fehlen in der Kategorie die meisten Punkte, kann es am Ende sehr eng werden.
Also weder Quatsch noch Quatasch.

#12 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von maxim 24.07.2006 11:12

hallo

der link ist besser

http://www.cic.gc.ca/english/skilled/qual-5.html

steht mehr info drin.

welches problem hast du mit 2 jahre berufserfahrung? versteh es nicht.

das sind 17 punkte - maximal sind es 21

da er mit seiner partnerin rübergeht erhält sie für ihren dr. titel 5 punkte

also gleicht sich das mal wieder aus.

sein problem wird sein das studium als master anerkannt zu bekommen - das ist aber heute kaum noch ein problem, wenn man es richtig anpackt

also

ausbildung 25
sprache ? 16 (+ 8 für zweite sprache)
berufserfahrung 17
alter 10
partnerin 5

summe 73

also - wo ist das problem?

#13 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von karsten 24.07.2006 12:11

Zitat von maxim
hallo

der link ist besser

http://www.cic.gc.ca/english/skilled/qual-5.html

steht mehr info drin.

welches problem hast du mit 2 jahre berufserfahrung? versteh es nicht.

das sind 17 punkte - maximal sind es 21

da er mit seiner partnerin rübergeht erhält sie für ihren dr. titel 5 punkte

also gleicht sich das mal wieder aus.

sein problem wird sein das studium als master anerkannt zu bekommen - das ist aber heute kaum noch ein problem, wenn man es richtig anpackt

also

ausbildung 25
sprache ? 16 (+ 8 für zweite sprache)
berufserfahrung 17
alter 10
partnerin 5

summe 73

also - wo ist das problem?



Der Link ist besser. Dennoch, wie kommst Du darauf, ungeachtet Sprache, was wir nicht wissen, daß sie 25 Punkte für die Ausbildung bekommen? Übersiehst du da nicht die fetten "AND"?

#14 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von Silke 24.07.2006 14:31

Hallo,

ohne den Fall der beiden jetzt genau zu kennen, aber wo siehst Du das Problem mit dem "fetten and"? Der klassische Akademiker hat doch Abitur, also vermutlich 13 Schuljahre. Dazu kommt noch das Studium, je nach Regelstudienzeit müsste man damit aber auf jeden Fall nochmal 4 Jahre vollkriegen. Macht bei mir auch 17.

Bleibt nur weiterhin die Frage, ob die bei der Botschaft das deutsche Studium als Masters degree anerkennen. Ich würde eher diesen Punkt kritisch sehen, aber bei so etwas kennt Maxim sich wohl besser aus als ich...

Grüße
Silke

#15 RE: Immigration als Skilled Worker- Berufserfahrung????? von maxim 24.07.2006 15:21

hallo

also - ich habe geschrieben

also

ausbildung 25
sprache ? 16 (+ 8 für zweite sprache)
berufserfahrung 17
alter 10
partnerin 5

summe 73

also - wo ist das problem?

du meinst, er bekommt den master nicht angerechnet - sind 5 punkte minus

73 - 5 = ??????

reicht doch oder?

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz