#1 Wohnmobil in Kanada? von Tobi28 17.05.2006 13:44

Hallo Kanada Freunde!

Ich hab mal eine Frage und zwar, wir wollen Urlaub in Kanada machen. Am liebsten mit dem Wohnmobil. Aber auch noch nicht viel Plan.

Kann uns jemand einen Ratschlag geben wo wir ein vernünftiges Wohnmobil bekommen? Ud was brauchen wir für so eine Tour?

Ich möchte in Kanada auch Bergsteigen, wo kann man das am besten machen?



LG

Tobias und Mel

#2 RE: Wohnmobil in Kanada? von Maple Leaf 17.05.2006 19:27

avatar

Hallo,

grundsaetzlich wuerde ich sagen muesst ihr euch im klaren sein, wo es hingehen soll Ost oder West? Canada ist ein grosses Land!
Wenn das geklaert ist, dann wuerde ich im Reisebuero nachfragen oder "googlen".
Das ganze duerfte kein Problem sein.

Gruesse aus Ontario
Maple Leaf

#3 RE: Wohnmobil in Kanada? von Greywolf 17.05.2006 19:35

avatar

Zitat von Tobi28

Ich möchte in Kanada auch Bergsteigen, wo kann man das am besten machen?



In den Bergen.

Sorry, kleiner Scherz!

Erstmal: Herzlich Willkommen im Forum, Tobi28!

Bezüglich der Wohnmobile kann ich Dir auch nicht helfen, eventuell äussert sich Well done ja mal dazu. In einem anderen Thread hat Well done ja schon bereits die Vermieter seiner Wahl genannt, als da wären:

Fraserway

Go West

Wild West Campers

Travelland

und dazu noch

Cruise Canada

Canadream

CANDAN

und

Westcoast Mt. C.

als günstige Anbieter (abhängig von Eurem Reisebudget). Ich persönlich kann mir kein Urteil über die Vermieter bilden, da ich keine WoMo Erfahrungen in Kanada habe. In der Regel sind die Mietpreise in der Zeit von Juni bis August am höchsten.

Aber zum Thema Bergsteigen:

Es soll dann schon im Westen sein, sprich Rocky oder Coast Mountains, ja?

Ein wenig mehr Informationen wären in der Tat nicht schlecht. Wie sieht es z.B. mit Deinen Erfahrungen im Bergsteigen aus? Willst Du auf eigene Faust oder geführte Touren klettern?


Viele Grüße,

Greywolf

#4 RE: Wohnmobil in Kanada? von Tobi28 17.05.2006 20:26

Hi!

Danke schon mal für die Antworten!!! Ich melde mich morgen wieder weil ich heute nicht mehr viel Zeit habe, dann werde ich genaeueres sagen!

Danke!

Tobi

#5 RE: Wohnmobil in Kanada? von Well done 18.05.2006 19:11

avatar

löschen

#6 RE: Wohnmobil in Kanada? von Tobi28 18.05.2006 20:03

Hallo welldone

OK, also wir sind zwei Personen und würden gerne ende August im nächsten Jahr fliegen. Geht nicht anders wg Arbeit. Leider. Wegen Dauer habe ich mir mal sagen lassen das es sich unter 4 Wochen eigentlich nicht lohnt, aber wir werden wohl 3 Wochen Uralub haben die wir dann auch dort verbringen möchten. Nach Möglichkeit in die Rocky Mountains, die möchte ich gerne einmal sehen.

Bergsteigen bin ich noch anfänger, also ich hab bislang auch nur leichte touren mit Führer gemacht. Wandern wollen wir auch und möglichst viel sehen halt. Über das Geld haben wir uns noch nicht soooo große Gedanken gemacht. Reichen so ungefähr 2 Tausend Euro für jeden?

Tut mir leid wenn das blöde Fragen sind, aber das ist unsere erste "große" Reise!


Danke schonmal für eure mühe!!!

LG

Tobi

#7 RE: Wohnmobil in Kanada? von Well done 18.05.2006 21:28

avatar

löschen

#8 RE: Wohnmobil in Kanada? von Greywolf 19.05.2006 21:40

avatar

Hallo Tobi!

Well done hat ja eigentlich schon ausreichend Infos gegeben. Und in der Tat ist es wirklich am besten, wenn Du Dir erstmal Reiseführer beschaffst um Dir schon mal ein ungefähres Bild machen zu können.

Bezüglich des Fluges kann ich Dir nur Air Transat ans Herz legen - je früher Ihr bucht, um so günstiger wird es. Wenn Ihr in den Westen wollt, dann schlage ich vor, dass Du dich mal über einen Direktflug nach Edmonton erkundigst, alternativ aber auch Calgary oder Vancouver.

Hier findest Du schon mal einen kleinen Überblick über Anbieter mit geführten Touren:

http://ca.dir.yahoo.com/Business_and_Eco...ators/Climbing/

Wühle Dich da einfach mal durch.


Wenn Du fragen hast - Du weiß ja, wo Du uns findest.

Grüße,

Greywolf

#9 RE: Wohnmobil in Kanada? von Marco 20.05.2006 13:55

da du ja das erstemal nach Canada gehen willst und auch über begrenzte Geldmittel verfügst würde ich dir vorschlagen mit

Billigflug - Auto - Motel

und / oder mit

Air Transat zufliegen

ist zwar Charterflug und nur 23 KG Gepäck je Person jedoch ist es mit Abstand der günstigste Weg !

Buchung würde ich schon im Januar 2007 somit kommst du an die günstigsten Tarife.

Ebenfalls ist Martin Air günstig. Bieten Flüge ab Amsterdam haben aber kostenlosen Zubringer mit Bahn !

Zum Bergsteigen nur nach Alberta oder BC !!! Besser geht kaum !!

Anreise über Calgary dann mit dem Auto nach Canmore und Banff !! weiter nach Jasper zurück über Edmonton !

Sehr viele Möglichkeiten zum Bergsteigen und Wandern überall vor Ort gibt es geführte Touren die recht günstig sind !


Somit hat man auch mehr Komfort als im Womo und Übernachtungs möglichkeiten gibt es immer und überall zu günstigen Preisen !!


Gruß und viel spaß in Canada !!

PS :

Noch wichtig ohne Kreditkarte geht in Canada sehr wenig !

Möglich ist alles aber ich rate sich um eine Karte zu kümmern !


#10 RE: Wohnmobil in Kanada? von Well done 20.05.2006 16:37

avatar

löschen

#11 RE: Wohnmobil in Kanada? von Marco 20.05.2006 17:33

Hallo Well Done

nur zur info


habe in meinem Leben schon über 25 Womo Touren hinter mir und keine unter 5000 KM habe in Canada in jedem Bundesland schon so ziemlich alles gesehen!

Natürlich ist es von vorteil wenn man Naturverbunden ist mit dem Womo durch die gegend zureisen !

Jedoch hatte Tobi erwähnt das er so 2000 Euro zur Verfügung hat !!

Unter so einem Aspekt wäre es doch sinnvoll auch kostengünstigere Varianten ins Auge zu nehmen

Gruß Marco

#12 RE: Wohnmobil in Kanada? von Tobi28 20.05.2006 18:43

Hi!

Das stimmt. Wir wollen gerne mit dem Wohnmobil fahren. Danke trotzdem für die Infos Marco! Die 2000 EURO sind ja auch pro Person und da habe ich die Flugpreise nicht mit gemeint. Air Transat habe ich mir mal angeguckt und die haben ja Flüge für unter 500 EURO wenn man die Gebühren mit dazu rechnet.

Ich habe mir jezt erstmal einen Reise-führer von Iwanowski oder so gekauft. Die Verkäuferin meinte das der wohl gut ist.


Aufjedenfall schon mal DANKE für eure hilfe!!!

LG
Tobi

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen