Seite 2 von 2
#16 RE: Visa verweigert von maxim 23.09.2008 16:22

hallo

das kann ich nicht mit sicherheit sagen - das kann dir nur die botschaft beantworten

aber du kannst es versuchen - schaue dir deren webseite genau an

#17 RE: Visa verweigert von ibo 26.07.2009 15:57

hallo

mein name ist ibo
bin türkischer staatsbürger, bin aber in deutschland geboren und aufgewachsen. ich will für 2 1/2 wochen nach canda um einen kumpel zu besuchen der grad ein work and travel - jahr absolviert.
ich habe hier schon einen studienplatz sicher und fang auch diesen wintersemester an zu studieren.
meine frage nun wäre, ob es komplikationen geben könnte in bezug auf das erlangen des besuchervisums???

Mfg ibo

#18 RE: Visa verweigert von schinks 26.07.2009 16:19

Hast du beide Paesse oder nur den tuerkischen?Wenn ja,dann wird es schwer,gerade im Moment,wo die Einreisebestimmungen noch einmal erschwert wurden.

#19 RE: Visa verweigert von ibo 26.07.2009 17:15

hab nur die türkische .... denksch die chancen stehen besser als 50 % ?

#20 RE: Visa verweigert von maxim 26.07.2009 17:50

hallo

ja - besser als 50 %

du hast aber sehr genau deinen bezug zu deutschland - beginn des studiums, wohnung, etc. zu demonstrieren - das heißt, denen klarzumachen warum du unbedingt wieder zurück nach de reisen wirst.

frage da am besten bei der botschaft in berlin via email an

http://www.international.gc.ca/missions/...ne/menu-deu.asp

schau dir auch diese webseite von cic an
da sollten alle infos stehen

http://www.cic.gc.ca/english/visit/apply-how.asp

die letzten drei punkte dürften in deinem fall nicht notwendig werden

Visiting Canada: Who is eligible

To visit Canada, you must:

* have a valid travel document, such as a passport
* be in good health
* satisfy an immigration officer that you have ties, such as a job, home and family, that will take you back to your country of origin
* satisfy an immigration officer that you will leave Canada at the end of your visit and
* have enough money for your stay. The amount of money you will need can vary with the circumstances of the visit, how long you will stay and whether you will stay in a hotel or with friends or relatives. For more information, ask the Canadian visa office in your country or region.

You may also need:

* a Temporary Resident Visa, depending on your citizenship (see Visas and Exemptions below)
* a medical examination and
* a letter of invitation from someone who lives in Canada.

findest du über obigen link - unnd dann die dortigen links nutzen

schau dir das an und beantrage bald das vis - keine ahnung wie lang das dauert

#21 RE: Visa verweigert von schinks 26.07.2009 18:14

Maxim sorry,aber in diesem Fall sehen die Behoerden nur seinen Pass und damit hat er im Moment schlechte Chancen.Das sind sogar noch weniger als 50 %.Er moechte ein Besuchervisa,er ist aber tuerkischer Staatsbuerger und wie schon erwaehnt ist es schwierig fuer Staatsbuerger der folgenden Liste.
http://www.cic.gc.ca/english/visit/visas.asp
Er ist nunmal kein Deutscher Staatsbuerger und daher wird nicht die Bindung zu Deutschland hinterfragt.
http://www.cic.gc.ca/english/visit/apply-how.asp,dort steht auch der Verlauf drin.
Das Problem besteht darin,das es zu viele gab,die sich als Touris her begaben und dann das kanadische refugeeprogramm belasten,obwohl sie dafuer nicht in Frage kamen.Ich beziehe die Aussage nicht dadrauf,das du das vielleicht vorhast,also nicht falsch verstehen bitte.

#22 RE: Visa verweigert von maxim 26.07.2009 18:50

hallo ibo

lasse dich nicht irre machen - stelledeinen antrag und füge die beweise bei, das sichergestellt ist, dass du nach de zurückreisen wirst

#23 RE: Visa verweigert von Farnor 26.07.2009 21:08

Hi maxim
Ich bin der Meinung auch, dass er es probieren soll. Schadet ja nichts.
Aber ich glaube auch, dass seine Chancen (weit) unter 50% liegen. Ich habe über die Jahre als Ausländer in Deutschland viele negative Beispiel miterlebt. Das krasseste habe ich auch hier einmal kurz erzählt (zumindest glaube ich dies getan zu haben).
Ein Bulgarische Kollegin. Diplom-Stelle (also eine wirkliche bezahlte Stelle und keine HiWi) in Max Planck Institut und nebenbei eine feste Arbeitstelle bekam ein Promtionstipendium in Oxford. Sie wollte einen Englischkurs machen und hat einen in Kanda für 4000$ (2 Monate) gebucht und bezahlt. Trotzdem wurde ihr Visa-Antrag mit der Begründung abgelehnt, man glaubt sie würde in Kanda bleiben und arbeiten.
Die Frau hat denen allles mitgeschickt, sogar eine Kopie von einem von ihr mitverfassten Artikel in Science (Ritterschlag für jeden Wissenschaftler), trotzdem niet. das war aber vor 4 Jahren. Ich weiss nicht wie es jetzt aussieht, aber ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, dass sie die Bestimmungen gelockert haben.

#24 RE: Visa verweigert von maxim 26.07.2009 22:51

hallo

ja - ich kann natürlich keine garantie dafür abgeben, dass er das visum bekommt - aber versuchen sollte er es

das die kanadier manchmal spinnen - ist auch klar -
das hängt oft von dem direktor des jeweiligen cic büros ab - just life

die dame hätte aber lieber einen kurs in england machen sollen, wenn sie ein Promtionstipendium in Oxford UK hatte.

vermutlich kam das den kanadiern seltsam vor

hallo ibo
übrigens gibt es ein türkisches forum aus toronto - bitte suchen

stelle deine frage auch dort

#25 RE: Visa verweigert von schinks 26.07.2009 23:01

Na klar muss er es versuchen,,,wer nicht wagt der nicht gewinnt oder?

#26 RE: Visa verweigert von dhc-beaver 27.07.2009 08:54

>> Er ist nunmal kein Deutscher Staatsbuerger und daher wird nicht die Bindung zu Deutschland hinterfragt.

Seit ich den PR Antrag bei der Botschaft eingereicht habe, sehen sich die Leute bei der Einreise meinen Pass und meine Papiere und das Rückflugticket immer besonders gründlich an und haben Fragen, Fragen, Fragen ...

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz